Account

Wo finde ich meine HUB-ID?

Zuletzt aktualisiert am: April 20, 2016

Alle Benutzer der HubSpot-Software können ihre HubSpot-ID (HUB-ID) oben rechts im Bildschirm sehen, während sie angemeldet sind.

  • In der Marketing-Software:
  • In der CRM (Vertrieb)-Software:
  • Wenn Sie zahlender Kunde der Marketing-Software sind, können Sie Ihre HubSpot-ID (HUB-ID) auch mit einem Klick auf das Hilfe-Symbol auf Ihrem Dashboard oder auf den meisten anderen Bildschirmen in HubSpot aufrufen.
Animation des Hilfe-Symbols
Animation des Hilfe-Symbols
  • Auf einigen Bildschirmen in der Marketing-Software können Sie Ihre Hub-ID auch am unteren Rand des HubSpot Dashboards in der grauen Leiste, die sich quer über die Seite zieht, sehen.
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung


Warum brauchen Sie Ihre Hub-ID?

Jeder HubSpot-Kunde hat eine Hub-ID. Diese ID ist der eindeutige Bezeichner in unserem System für die Seiten und Analytics, die Sie auf HubSpot hosten. Wenn Sie mehrere Portale bei HubSpot haben, haben Sie für jedes Portal eine eigene Hub-ID. Die Hub-ID hieß früher Portal-ID. Sie brauchen Ihre Hub-ID aus den folgenden Gründen:

  • Sie werden vom HubSpot Kundendienst schneller bedient, wenn Sie Ihre Hub-ID bei den eingesendeten Supportfällen angeben.
  • Wenn Sie bei HubSpot anrufen und Ihre Hub-ID angeben, können wir Ihren Account schneller finden.
  • Sie benötigen diese Hub-ID für die Anmeldung bei #InboundLearning-Webinaren.