Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
conversations

Berichte zu Vorlagen erstellen

Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2019

Nachdem Sie Ihre Sales-E-Mail-Vorlagen erstellt und versendet haben, analysieren Sie, wie die einzelnen Vorlagen im Berichte-Dashboard oder in Ihrem Sales-Content-Analytics-Tool (nur Sales Hub Professional oder Enterprise) funktionieren.

Berichte-Dashboard

  • Gehen Sie zu Ihren Dashboards, indem Sie auf das HubSpot-Symbol oben links in der Navigationsleiste klicken.
  • Klicken Sie auf „Bericht hinzufügen“.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu „Sales“ „Vorlagen“.
  • Hier sehen Sie drei Berichte, mit denen Sie mehr über die Performance Ihrer Sales-Vorlagen erfahren:
    • Vorlagen-Performance: Gibt einen Überblick über die Performance Ihrer Vorlagen. In diesem Bericht werden die Sendevorgänge insgesamt sowie die Öffnungs-, Klick- und Antwortraten angezeigt.
    • Top-Vorlagen: Zeigt, welche Vorlagen die besten Öffnungs-, Klick- und Antwortraten haben.
    • Top-Benutzer von Vorlagen: Zeigt, welche Benutzer die meisten erfolgreichen Sendevorgänge für die Vorlage haben.
  • Klicken Sie auf „Bericht hinzufügen“, um diese Berichte in Ihr Dashboard aufzunehmen.

sales-email-dashboard-templates

 

Sales-Content-Analytics

Wenn Sie ein Sales Hub Professional- oder Enterprise-Benutzer sind, können Sie sich weitere Optionen für Vorlagenberichte im Sales-Content-Analytics-Tool ansehen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Berichte > Analytics-Tools.
  • Klicken Sie auf „Sales-Content-Analytics“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Vorlagen“.
  • Verwenden Sie oben im Bericht auf Dropdown-Menü „Datumsbereich“, um die Performance Ihrer Dokumente über einen bestimmten Zeitraum zu analysieren. Wenn Sie einen Datumsbereich wählen, der aus einer Woche besteht, ist der Standardstarttag Sonntag.
  • Klicken Sie auf „Nach Vorlagen“, um die Performance jeder Ihrer Vorlagen anzuzeigen, oder auf „Nach Benutzern“, um die Performance der Vorlagen anzuzeigen, die von jedem Benutzer in Ihrem Account gesendet wurden.
  • Der erste Bericht zeigt eine visuelle Darstellung der Sendevorgänge, Öffnungen, Klicks und Antworten für Ihre Vorlage an. Um den Bericht nach einer bestimmten Kennzahl zu filtern, klicken Sie auf den Namen der Kennzahl.
  • Die Tabelle unter der Diagrammvisualisierung zeigt die Performance der einzelnen Vorlagen an. Wenn Sie die Performance einer bestimmten Vorlage im Diagramm oben anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchenneben dem Namen der Vorlage. Sie sehen dann den Namen der Vorlage auf der X-Achse und die zugehörigen Sende-, Klick-, Öffnungs- und Antwortinformationen.

sales%20content%20analytics%20

  • Um die in der Tabelle angezeigten Kennzahlen zu bearbeiten, klicken Sie oben rechts auf „Spalten bearbeiten“. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Eigenschaften, die Sie anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf „Speichern“. Sie können die folgenden Kennzahlen anzeigen:
    • Gesendet: Wie oft die Vorlage insgesamt von einem Benutzer in Ihrem Account gesendet wurde.
    • Geöffnet: Die Gesamtzahl der Öffnungen der Vorlage.
    • Öffnungsrate: Der Prozentsatz der Kontakte, der die an sie gesendete Vorlage geöffnet hat.
    • Klicks: Die Gesamtzahl der Klicks auf eine Vorlage.
    • Klickrate: Der Prozentsatz der Kontakte, der die an sie gesendete Vorlage angeklickt hat.
    • Antworten: Die Gesamtzahl der Antworten auf die Vorlage.
    • Antwortrate: Der Prozentsatz der Kontakte, der die Vorlage geöffnet und auf sie geantwortet hat.