Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-Blog

Erstellen eines neuen Blogs

Zuletzt aktualisiert am: April 8, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Um einen neuen Blog in HubSpot zu erstellen, fügen Sie in Ihren Blog-Einstellungen einen neuen Blog hinzu. Sie können mehrere Blogs auf derselben Subdomain hosten, die Sie für Ihr Blog-Tool verknüpft haben.

Bitte beachten: Überprüfen Sie nach dem Erstellen Ihres neuen Blogs den Rest Ihrer allgemeinen Blog-Einstellungen, um Ihre Blog-Benachrichtigungen, Abonnements und mehr anzupassen. Anschließend können Sie in Ihrem neuen Blog einen Beitrag erstellen und veröffentlichen.

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Navigieren Sie im linken Seitenmenü zu „Website“„Blog“.
  • Wählen Sie oben links im Dropdown-Menü Ihren Blog aus oder klicken Sie auf „Neuen Blog erstellen“

  1. Geben Sie im Feld „Blog-Name“ den Namen Ihres Blogs ein. Dies ist nur ein interner Name, der verwendet wird, um die Performance dieses bestimmten Blogs im Übersichts-Tool des Blogs zu segmentieren.
  2. Wenn Ihre Blog-Vorlagen das öffentliche Titel-Tag in der Kopfzeile verwenden, fügen Sie im Feld „Blog-Header“ den Titel hinzu, der in Ihrem Header angezeigt werden soll.
  3. Füllen das Feld „Seitentitel“ aus. Dies ist der Titel, der in der Browser-Registerkarte und in den Suchergebnissen angezeigt wird. Wir empfehlen, dass dieser Titel nicht länger als 70 Zeichen ist.
  4. Geben Sie im Feld „Meta-Beschreibung“ die Meta-Beschreibung des Blogs ein. Dies ist die Zusammenfassung, die in den Suchmaschinenergebnissen für Ihren Blog erscheint.
  5. Richten Sie im Feld „Blog-Haupt-URL“ die Domain und die URL für Ihren Blog ein. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um die Domain auszuwählen, auf der Ihr Blog gehostet wird. Wenn Sie ein Unterverzeichnis hinzufügen möchten (z. B. „/blog“ oder „/news“), geben Sie das gewünschte Unterverzeichnis in das Feld ein. Diese URL ist die URL Ihrer Blog-Listing-Seite und die Stamm-URL Ihrer Blog-Einträge.

  • Klicken Sie auf „Speichern“.