Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-Blog

Ein Google-Dokument als Blog-Beitrag importieren

Zuletzt aktualisiert am: April 1, 2019

In Beta

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Sie können Google-Dokumente mithilfe der HubSpot Collect-Erweiterung für Google Chrome in Ihren HubSpot-Blog importieren. Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, können Sie Ihr Google-Dokument aus Ihrem Google-Konto oder dem Entwurfsmodus-Editor für den Blog-Beitrag importieren.

 

Aus Ihrem Google-Dokument heraus

  • Navigieren Sie In Google Chrome hierher und klicken Sie auf + Zu Chrome hinzufügen, um die HubSpot Collect-Erweiterung zu installieren.
  • Sie werden aufgefordert, Ihren HubSpot-Account auszuwählen. Hier wird Ihr Google-Dokument importiert und Inhaltsausschnitte aus dem Web werden hier gespeichert. 

  • Navigieren Sie zu dem Google-Dokument, das Sie importieren möchten. 
  • Klicken Sie auf die HubSpot Collect-Erweiterung
  • Sie werden aufgefordert, HubSpot Zugriff auf Ihr Google-Konto zu gewähren. Klicken Sie auf Weiter

  • Geben Sie Ihre Google-Anmeldeinformationen ein oder wählen Sie Ihr Konto aus und melden Sie sich an. 
  • Geben Sie auf der nächsten Seite HubSpot die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Google-Konto, indem Sie auf Zulassen klicken. 

  • Nachdem Sie HubSpot die Zugriffsberechtigung für Ihr Google-Konto erteilt haben, werden Sie aufgefordert, Ihr Dokument in Ihren HubSpot-Blog zu importieren. Wählen Sie Ihren Blog aus dem Dropdown-Menü unter Ihre Google-Dokumentdatei importieren aus und klicken Sie dann auf In HubSpot-Entwurf importieren.

Der Titel und die Inhalte Ihres Google-Dokuments werden in Ihren Blog-Entwurf in HubSpot importiert.

Aus Ihrem HubSpot-Blog-Beitrag

  • Navigieren Sie In Google Chrome hierher und klicken Sie auf + Zu Chrome hinzufügen, um die HubSpot Collect-Erweiterung zu installieren.
  • Sie werden aufgefordert, Ihren HubSpot-Account auszuwählen. Hier wird Ihr Google-Dokument importiert und Inhaltsausschnitte aus dem Web werden hier gespeichert. 

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Blog.
  • Klicken Sie auf „Blog-Beitrag erstellen“ erstellen und wählen Sie „Entwurfsmodus“ aus.
  • Klicken Sie auf Google-Dokument auswählen

  • Wenn Sie HubSpot noch nicht die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Google-Konto erteilt haben, werden Sie aufgefordert, sich anzumelden. Geben Sie Ihre Google-Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf der nächsten Seite auf Zulassen, um HubSpot Zugriff zu gewähren. 

  • Klicken Sie im Dialogfeld Datei auswählen auf das Dokument, das Sie importieren möchten, und wählen Sie dann Auswählen aus.

Der Titel und die Inhalte Ihres Google-Dokuments werden in Ihren Entwurfs-Blog-Beitrag in HubSpot importiert. Fahren Sie ggf. mit der Bearbeitung Ihrer Inhalte fort.