CMS-General

Wie kann ich den Google Tag Manager-Code in meine HubSpot-Seiten einfügen?

Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Basic, Professional, Enterprise

Der Google Tag Manager stellt Ihnen ein Code-Snippet bereit, das Sie über die Content-Einstellungen in Ihre HubSpot-Seiten einfügen können.

Code aus Google Tag Manager kopieren

  • Melden Sie sich bei Ihrem Google Tag Manager-Konto an.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Admin“ (Verwaltung).
  • Klicken Sie unter der Spalte „Container“ im Dropdown-Menü auf den Container mit Ihren Tags.
  • Klicken Sie auf „Install Google Tag Manager“ (Google Tag Manager installieren)
Das Admin-Tab im Google Tag Manager
  • Im nächsten Bildschirm können Sie beide Code-Snippets (1) und (2) für Ihren Google Tag Manager-Container kopieren.
Die Code-Snippets im Google Tag Manager

Den Google Tag Manager-Codes zu HubSpot-Seiten hinzufügen:

Google empfiehlt, das Javascript-Code-Snippet (im Screenshot oben mit 1 markiert) so weit oben wie möglich im <head>-Bereich einer Seite zu platzieren. Diese Einstellung können Sie in den „Content-Einstellungen“ im Feld „Website-Header-HTML vornehmen.

Google empfiehlt zudem, das <noscript>-Snippet (im Screenshot oben mit 2 markiert) nach dem öffnenden <body>-Tag zu platzieren. Es kann allerdings auch in anderen Bereichen einer Seite platziert werden, je nach den Einstellungen der Seite (siehe Google Tag Manager FAQ). Wenn Sie Code zum <body>-Bereich aller Seiten Ihrer HubSpot-Website hinzufügen möchten, ist dies nur direkt vor dem schließenden </body>-Tag möglich. Nutzen Sie dazu den Abschnitt „Website-Footer-HTML“ in den Content-Einstellungen.

  • Gehen Sie in HubSpot Marketing Basic, Professional oder Enterprise zu „Content“ > „Content-Einstellungen“ > „Seitenveröffentlichung“.
    • Wenn der Code nur auf eine bestimmte Subdomain angewendet werden soll, wählen Sie die Subdomain aus der Dropdown-Liste aus, oder wählen Sie „Standard für alle Domains“, um den Code für alle Domains festzulegen. 

Die Option „Standard für alle Domains“

  • Fügen Sie das Javascript-Code-Snippet (1) in das Feld Website-Header-HTML und das <noscript>-Snippet in das Feld Website-Footer-HTML ein.
  • Vergessen Sie nicht, abschließend auf „Änderungen speichern“ zu klicken.
Weitere Informationen finden Sie in der Erste-Schritte-Anleitung für den Google Tag Manager, die auch eine Seite mit häufig gestellten Fragen enthält.