COS-General

Wie kann ich den Google Tag Manager Code zu meinen HubSpot-Seiten hinzufügen?

Zuletzt aktualisiert am: April 20, 2016

Kopieren Sie den Code vom Google Tag Manager.

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Google Tag Manager Konto an.

    GTM_login
  2. Klicken Sie auf den Container, in dem die Tags enthalten sind, die Sie zu Ihren HubSpot-Seiten hinzufügen möchten.

    GTM_home
  3. Navigieren Sie im Menü links zu Admin > GTM Installieren > kopieren Sie den Code in die Zwischenablage.

    GTM_install

So fügen Sie den GTM-Code zu Ihren HubSpot COS-Seiten hinzu:

Die HubSpot COS-Einstellungen lassen zusätzlichen Code nur im Bereich direkt über dem </body>-Tag zu. Google empfiehlt, den Code am besten nach dem <body>-Tag einzufügen, um die Datensammlung zu maximieren. Er kann aber je nach Website-Einstellungen zu anderen Seitenabschnitten hinzugefügt werden. Siehe FAQs Google Tag Manager.

  1. Navigieren Sie zu Inhalte > Inhaltseinstellungen > Seitenveröffentlichung.
  2. Fügen Sie im Abschnitt ‚Seitenfußzeile HTML‘ den GTM-Code hinzu und wählen Sie dann Änderungen Speichern.

    GTM_cos_website_settings
  3. Dadurch wird der GTM-Code direkt oberhalb des </body>-Tags auf all Ihren HubSpot-COS Unterseiten, Landing-Pages und Blog-Beiträgen eingefügt.

So fügen Sie den GTM-Code zu Ihren HubSpot CMS-Seiten hinzu:

Die HubSpot CMS-Einstellungen lassen zusätzlichen Code nur im Bereich direkt über dem </body>-Tag zu. Google empfiehlt, den Code am besten nach dem <body>-Tag einzufügen, um die Datensammlung zu maximieren. Er kann aber je nach Website-Einstellungen zu anderen Seitenabschnitten hinzugefügt werden. Siehe FAQs Google Tag Manager.

  1. Navigieren Sie zu Inhalte > Inhaltseinstellungen > Website-Einstellungen.
  2. Fügen Sie im Abschnitt ‚Textkörper-Fußzeile HTML‘ den GTM-Code hinzu und wählen Sie dann Änderungen Speichern.

    GTM_cms_website_settings
  3. Dadurch wird der GTM-Code direkt oberhalb des </body>-Tags auf all Ihren HubSpot-CMS Unterseiten, Landing-Pages und Blog-Beiträgen eingefügt.