COS-General

Wie installiere ich eine robots.txt-Datei?

Zuletzt aktualisiert am: April 25, 2016

A. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine robots.txt-Datei für Seiten auf dem HubSpot COS zu konfigurieren:

Navigieren Sie zu Inhalte > Inhaltseinstellungen > Seitenveröffentlichung. Fügen Sie einen Bildlauf nach unten durch, bis Sie den Abschnitt mit dem Titel Robots.txt (Erweitert) sehen. Nachdem Sie die Datei konfiguriert haben, klicken Sie auf Änderungen speichern.


Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

B. Gehen Sie für bestimmte Seiten auf dem HubSpot COS, die Sie nicht durchsuchen und indizieren lassen möchten, wie folgt vor:

Navigieren Sie zu Inhalte > Inhaltseinstellungen > Seitenveröffentlichung. Wählen Sie unter dem Abschnitt „Domain zur Bearbeitung auswählen“ die Subdomain, die für die Seite(n) verwendet wird, welche nicht durchsucht und indiziert werden sollen.


Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Führen Sie nach der Auswahl der Subdomain einen Bildlauf nach unten zu Robots.txt (Erweitert) durch. Fügen Sie die „nicht zugelassenen“ Seite(n) der nachfolgenden Anleitung entsprechend hinzu. Fügen Sie nur alle Teile der URL hinzu, die nach dem .com-Teil folgen. Klicken Sie anschließend auf Änderungen speichern.

Um zu überprüfen, ob diese korrekt implementiert wurde, navigieren Sie zu Ihrer robots.txt-Datei auf http://ihre-subdomain.com/robots.txt. (Statt „ihre-subdomain.com“ müssen Sie Ihre Subdomain an derselben Stelle im Link eingeben. Wenn Sie die robots.txt-Datei beispielsweise für die Subdomain „blog.hubspot.com“ überprüfen möchten, müssen Sie zu http://blog.hubspot.com/robots.txt navigieren.)