Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-Pages-Editor

Wie ändere ich die Domain, auf der eine einzelne Seite gehostet wird?

Zuletzt aktualisiert am: April 21, 2016

Benutzer von HubSpot Enterprise können die Domain einer spezifischen Seite mit der Option „Alternative Domain“ auf der Benutzeroberfläche zur Bearbeitung von Seiten ändern. Damit die Domain hierfür verfügbar ist, muss sie im Domain-Manager als Subdomain verbunden sein.

So legen Sie die alternative Domain fest: Navigieren Sie zu Inhalte > Website oder zu Inhalte > Landing-Pages, und klicken Sie auf der Registerkarte Verwalten auf die Seite, die Sie ändern möchten. Klicken Sie dann auf Bearbeiten. Klicken Sie im Editor auf die Registerkarte Einstellungen, und klicken Sie dann unter Seiten-URL auf die Dropdown-Liste rechts neben Ihrem Domain-Namen.

Seiten-Domain ändern
Seiten-Domain ändern

Klicken Sie auf die Domain, auf der Sie diese Seite hosten möchten, und klicken Sie auf Speichern. Klicken Sie, nachdem Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben, auf Veröffentlichen oder Aktualisieren.

Weitere Informationen zum Hosten von HubSpot-Inhalten auf mehreren Subdomains finden Sie in diesem Artikel.