CMS-Pages-Editor

Wie bearbeite ich den Namen einer Kampagne?

Zuletzt aktualisiert am: April 22, 2016

Nachdem Sie eine Kampagne erstellt haben, können Sie den Namen der Kampagne nicht mehr bearbeiten.

  • Der Name der Kampagne wird im Tracking und in den Analytics verwendet. Bearbeitungen des Namens würden daher die Links defekt machen, die diesen Tracking-Parameter enthalten.

Wenn ein Name einer Kampagne geändert werden muss, sollten Sie am besten eine neue Kampagne erstellen und die Kampagne für die verbundenen Inhalte ändern.

  • Hinweis: Der folgende Inhalt kann nicht zu einer anderen Kampagne verschoben werden: Soziale Nachrichten, PPC und Tracking-URLs. Zur Gewährleistung konsistenter Daten raten wir von Änderungen der mit Ihrem Inhalt verbundenen Kampagne ab.
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.