Email Notifications

Was sind Highlights?

Zuletzt aktualisiert am: November 26, 2018

Produkte/Lizenzen

Sales Hub
sales-pro-enterprise
Professional, Enterprise

Der Highlights-Feed im Aktivitäten-Feed Ihres Sales Hub Professional und Enterprise-Accounts analysiert alle Ihre Sales-Benachrichtigungen der letzten 24 Stunden und gruppiert Benachrichtigungen mit höherer Priorität im Feed an oberster Stelle.

Wo finde ich Highlights? 

Ihr Highlights-Feed ist in Ihren Aktivitäten-Feed eingebunden. Sie können den Aktivitäten-Feed an folgenden Stellen aufrufen: 

  • Sales-Tools:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Aktivitäten-Feed.

activity-feed-nav

  • Chrome-Erweiterung oder Tray-App: Klicken Sie auf das Symbol der HubSpot Sales-Chrome-Erweiterung im Google Chrome-Browser, oder wählen Sie das Symbol der Tray-App in Windows aus.

  • Aktivitäten-Feed-Widget: Klicken Sie in Ihrem Sales Hub Professionaloder Enterprise-Account auf das HubSpot-Symbol (Zahnrad) auf der Hauptnavigationsleiste. Suchen Sie dort nach dem Aktivitäten-Feed-Widget. Ist das Widget nicht vorhanden, können Sie es dem Dashboard hinzufügen. Wählen Sie dazu oben rechts Bericht hinzufügen aus, und klicken Sie neben dem Aktivitäten-Feed-Widget auf Hinzufügen

Welche Aktivitäten werden in Highlights erfasst?

Jede neue Aktivität wird analysiert und erhält eine bestimmte Priorität. Dies gilt für folgende Aktivitäten:

  • Geöffnete E-Mail: Ein Kontakt hat eine Ihrer nachverfolgten Vertriebs-E-Mails geöffnet.
  • Angeklickte E-Mail: Ein Kontakt hat auf einen Link in einer nachverfolgten Vertriebs-E-Mail geklickt.
  • Erneut aufgerufenes Dokument: Der Kontakt hat eines Ihrer Sales-Dokumente noch einmal aufgerufen.
  • Erneuter Besuch bei HubSpot: Ein Kontakt hat eine Seite erneut aufgerufen, auf der der HubSpot-Tracking-Code installiert ist.
  • Erneuter Besuch eines potenziellen Kunden: Ein potenzieller Kunde hat eine Seite aufgerufen, auf der der HubSpot-Tracking-Code installiert ist.
  • Meeting gebucht: Ein Kontakt hat über das Meetings-Tool einen Gesprächstermin mit Ihnen vereinbart.
  • Zugewiesener Lead: Sie sind einem Lead als zuständiger Mitarbeiter zugewiesen worden.
  • Formular eingesendet: Ein Kontakt hat eines Ihrer HubSpot-Formulare ausgefüllt.
  • Vielversprechender Lead zugewiesen: Sie sind in der HubSpot-Software einem vielversprechenden Lead als zuständiger Mitarbeiter zugewiesen worden. Diese Klassifizierung basiert auf der Interaktionsrate des Leads. 

Werden meine Benachrichtigungen abhängig von meinem Nutzerverhalten aktualisiert? 

Ja. Dieser Feed registriert, auf welche Benachrichtigungen Sie zuvor reagiert haben, und stellt fest, ob der weitere Ablauf erfolgreich war. Dementsprechend werden die Benachrichtigungen neu ausgerichtet, um Aktivitäten zu priorisieren, von denen Sie und Ihr Vertriebsprozess am wahrscheinlichsten profitieren.

Wie kann ich Highlights sowohl für Vertrieb als auch für Marketing verwenden?

Sie müssen ein Sales Hub Professional- oder Enterprise-Benutzer sein, um den Highlights-Feed nutzen zu können. Bei diesen Benachrichtigungen werden jedoch auch Marketing-Aktivitäten berücksichtigt.

Der Aktivitäten-Feed ruft Daten zur Interaktion mit potenziellen Kunden aus allen Lifecycle-Phasen potenzieller Kunden ab. Zu diesen zählen Formulareinsendungen, erneute Seitenaufrufe, Lead-Zuweisungen und Aktivitäten in der Deal-Pipeline.