Email

E-Mail-Vorlagen erstellen und bearbeiten

Zuletzt aktualisiert am: November 12, 2018

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub
marketing-basic-pro-enterprise
Professional, Enterprise
Basic

Sie können E-Mail-Vorlagen ganz einfach per Drag-&-Drop im Design-Manager erstellen. Bevor Sie Ihre Vorlage entwerfen, sollten Sie jedoch Ihre Inhalte planen, damit Sie die entsprechenden Module hinzufügen können. Beispiele für erfolgreiche Designs finden Sie in unserem Marketing-Blog.

Eine neue E-Mail-Vorlage in HubSpot erstellen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Klicken Sie oben links auf „Datei“ > „Neue Datei“.

HubSpot-Hilfeartikel – Screenshot

  • Wählen Sie im Dialogfeld die Option „Drag-&-Drop“ aus.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Vorlagentyp“ und wählen Sie die Option „E-Mail“ aus.
  • Geben Sie einen Dateinamen ein und überprüfen Sie den Dateispeicherort, an dem die Datei gespeichert wird. Klicken Sie auf „Ändern“, um Ihre neue Vorlage in einem anderen Zielordner zu speichern.
  • Klicken Sie anschließend auf „Erstellen“.

HubSpot-Hilfeartikel – Screenshot

Die folgenden Module werden standardmäßig zu neuen E-Mail-Vorlagen des Typs „Drag-&-Drop“ hinzugefügt:

  1. Als Webseite anzeigen: Generiert einen Link zu einer Web-Version Ihrer E-Mail.
  2. Logo: Fügt das Logo, dass Sie in den Einstellungen Ihres Accounts eingerichtet haben, in die Vorlage ein.
  3. E-Mail-Haupttext: Rich-Text-Modul, das den Text Ihrer E-Mail enthält.
  4. Bürostandortinformationen: Übernimmt die E-Mail-Fußzeile (Unternehmensadresse und Abonnement-Links) aus Ihren Einstellungen. Dieses Modul muss enthalten sein; anderenfalls können Sie die E-Mail-Vorlage nicht speichern.

HubSpot-Hilfeartikel – Screenshot

E-Mail-Vorlagen anpassen

Mit dem Inspektor auf der rechten Seite können Sie Ihrer Vorlage weitere Module hinzufügen. Klicken Sie im Inspektor auf „+ Hinzufügen“, um nach Modulen zu suchen und diese zu Ihrer Drag-&-Drop-Vorlage hinzuzufügen.

Verwenden Sie den Inspektor, um das Layout Ihrer E-Mail anzupassen. Das Anhängen von CSS- oder JavaScript-Dateien an eine Vorlage ist nicht möglich, Sie können jedoch benutzerdefiniertes HTML, Body-Klassen und Inline-Styling hinzufügen.

Wenn keine bestimmen Module ausgewählt sind, können Sie im Inspektor Styling zum Header-Bereich () der Vorlage hinzufügen. Klicken Sie auf ein Modul oder eine Gruppe, um die Styling-Optionen für diese Komponenten anzuzeigen.

HubSpot-Hilfeartikel – Screenshot

Vorschau Ihrer Vorlage einsehen

  • Klicken Sie oben rechts auf „Vorschau“, um eine Vorschau Ihrer E-Mail aus Sicht Ihrer Kontakte einzusehen.
    • Wenn Sie die Option „Live-Vorschau mit Anzeigeoptionen“, auswählen, können Sie eine Vorschau Ihrer E-Mail auf verschiedenen Geräten anzeigen lassen.
    • Verwenden Sie die Pfeil-Schaltflächen, um die Bildschirmgröße anzupassen, und legen Sie oben rechts die Eistellungen für den Zoom und die Bildschirmausrichtung fest.

HubSpot-Hilfeartikel – Screenshot