Email

Wie entferne ich die Zwischenräume zwischen Tabellenzeilen und-spalten in meiner E-Mail?

Zuletzt aktualisiert am: April 25, 2016

In bestimmten Fällen, wenn eine Tabelle im Hauptteil einer E-Mail angewendet wird, können innerhalb der Tabellenzeilen und -spalten von selbst Leerzeichen erscheinen. Um diese Leerzeichen zu löschen, müssen Sie auf den Quelltext des Inhaltsmoduls zugreifen, unter dem die Tabelle enthalten ist, und den entsprechenden Code anwenden. Ein Beispiel für die Anzeige dieser Leerzeichen sehen Sie, wenn Sie eine Tabelle aus einer Excel-Datei kopieren und in HubSpot einfügen.

So öffnen Sie den Quelltext des Rich-Text-Moduls der E-Mail oder des E-Mail-Hauptteils:

  • Gehen Sie zu Inhalte > E-Mail, und wählen Sie die betreffende E-Mail zur Bearbeitung aus.
  • Klicken Sie auf das Quelltext-Symbol (siehe Beispiel unten). Der Inhalt des Moduls wird im HTML-Format angezeigt.
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Überprüfen Sie den Quellcode, speziell den an die Tabelle gebundenen Code, und überprüfen Sie, ob die Attribute cellpadding und cellspacing für die Tabelle auf „0“ gesetzt sind. Unten sehen Sie ein Beispiel für den richtigen Code bezüglich der beiden genannten Attribute.

Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Je nach der Komplexität Ihrer Tabelle ist eventuell zusätzlicher Code erforderlich. Im Allgemeinen dürfte die Festlegung dieser Attribute auf „0“ jedoch genügen. Sollten weiterhin Probleme mit Leerzeichen in Ihrer Tabelle auftreten, wenden Sie sich bitte für eine eingehendere Untersuchung des Problems an den HubSpot Support.

Artikel zu verwandten Themen: