Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Email

Was bedeutet „Soft Bounce“ oder „vorübergehend nicht zustellbar“?

Zuletzt aktualisiert am: April 29, 2016

  • Der Status Soft Bounce oder vorübergehend nicht zustellbar bedeutet, dass die E-Mail vom E-Mail-Server oder ISP des Empfängers zurückgestellt wurde (d. h. dass dessen Mailserver nicht erreichbar war oder dass sein Posteingang zu dem Zeitpunkt, als wir versuchten die E-Mail zuzustellen, voll war). In diesem Fall versuchen wir weiter, die E-Mail zuzustellen.
  • Wenn die E-Mail nicht innerhalb von 72 Stunden zugestellt wird, ändert sich der Status „vorübergehend nicht zustellbar“ in einen Hard Bounce, d. h. sie ist dauerhaft nicht zustellbar.

Artikel zu verwandten Themen: Was bedeuten meine E-Mail-Statistiken?