Reports

Wie erstelle ich ein Ereignis für ein angeklicktes Element?

Zuletzt aktualisiert am: April 21, 2016

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Erstellen von Enterprise-Ereignissen für angeklickte Elemente auf Ihrer Website. Die einfachste Methode ist die Verwendung des Bookmarklets „Ereignisse“, das automatisch einen Selektor für Ihr Element erkennt. Alternativ können Sie Ereignisse auch manuell erstellen. Verwenden Sie hierzu eine ID, Klasse oder einen jQuery-Selektor.

Mit dem Bookmarklet „Ereignisse“:

  • Navigieren Sie zu Berichte > Ereignisse, und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Bookmarklet installieren.


    Link „Bookmarklet installieren“
  • Ziehen Sie die Schaltfläche Neues Ereignis erstellen in die Lesezeichenleiste in Ihrem Browser.

    Bookmarklet „Ereignisse“ installieren
    Bookmarklet „Ereignisse“ installieren
  • Öffnen Sie eine Seite auf Ihrer Website, auf der Sie Klicks nachverfolgen möchten. (Anmerkung: Für die korrekte Auslösung des Ereignisses muss der HubSpot-Tracking-Code auf dieser Seite installiert sein.)
  • Klicken Sie auf die Verknüpfung Neues Ereignis erstellen in Ihrem Browser.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über das Element, für das Sie die Klicks nachverfolgen möchten, und klicken Sie auf das Element. Im folgenden Beispiel verfolgt das angeklickte Ereignis die Klicks auf den Link Weitere Informationen.

    Element für angeklicktes Ereignis auswählen
    Element für angeklicktes Ereignis auswählen
  • Benennen Sie das Ereignis, das Sie nachverfolgen. Hierzu empfiehlt sich, einen Namen als Verb in der Vergangenheit einzugeben, zum Beispiel „Auf Link geklickt“ oder „Test gestartet“. Sie können das Ereignis auch mit einem Tag versehen, damit Sie es einfach gruppieren und später wiederfinden können.
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ereignis erstellen.

    Angeklicktes Ereignis benennen
    Angeklicktes Ereignis benennen
  • Wenn das Ereignis gespeichert wird, wird einige Sekunden später das Popup-Feld zur Bestätigung des Ereignisses angezeigt.

    Bestätigung über erstelltes Ereignis
    Bestätigung über erstelltes Ereignis
  • Klicken Sie auf den Link Alle Enterprise-Ereignisse anzeigen, um das soeben erstellte Ereignis anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf den Namen des Ereignisses, um das erstellte Ereignis anzuzeigen.

    Erstelltes Ereignis
    Erstelltes Ereignis
  • Im weiteren Verlauf verfolgt dieses Ereignis alle Klicks auf das Element auf Ihrer Seite.

Mit dem Werkzeug „Ereignisse“:

  • Navigieren Sie zu Berichte > Ereignisse > Neues Ereignis erstellen.
  • Benennen Sie Ihr Ereignis.
  • Wählen Sie unter Ereignistyp verfolgen das Element: Angeklicktes Element.
  • Wählen Sie unter Für Element eine eindeutige Klasse, ID oder einen eindeutigen JQuery-Selektor für das Element.
  • Fügen Sie eine Seiten-URL hinzu, wenn Sie ein Ereignis auf einer bestimmten Seite nachverfolgen möchten.
  • Wählen Sie Bericht erstellen.

    Ereignis „Element angeklickt“
    Ereignis „Element angeklickt“

Zusätzliche Hinweise zu Ereignissen

  • Ereignisse sind nur verfügbar für Kunden der Enterprise-Produktebene
  • Ereignisse funktionieren nur auf Seiten, auf denen der HubSpot-Tracking-Code installiert ist.
  • Die ausgeführten Ereignisse werden alle 1-3 Stunden aktualisiert.