Reports

Wie verfolge ich Besuche von Social-Media-Links nach?

Zuletzt aktualisiert am: April 28, 2016

Wenn Sie zum Posten von Inhalten das Social-Media-Publishing-Werkzeug von HubSpot verwenden, können die Besuche von angeklickten Links in diesen Beiträgen einfach nachverfolgt werden.

  • Für jeden Beitrag können Sie die Klicks und Interaktionen im Social-Media-Publishing-Werkzeug anzeigen, und Sie können die Besuche von angeklickten Links in diesen Beiträgen im Quellenbericht anzeigen.
  • Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Posten von Inhalten mit dem Social-Media-Publishing-Werkzeug.

Wenn Sie Inhalte direkt über eine Social-Media-Website posten, werden die entsprechenden Besuche im Quellenbericht aufgrund der verweisenden URL automatisch unter „Social Media“ klassifiziert. Wenn Sie Ihre Social-Media-Besuche weiter aufgrund von Kampagnen segmentieren möchten, empfehlen wir die Verwendung von Tracking-URLs, um eine korrekte Klassifizierung dieser Besuche in die entsprechenden Buckets zu gewährleisten.

  • Navigieren Sie zu Berichte > Startseite Berichte, und klicken Sie auf den Link im rechten Seitenmenü für den Tracking-URL-Designer.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Tracking-URL erstellen.
  • Geben Sie die folgende Informationen ein:
    • URL = vollständige URL Ihrer Seite. (Verwenden Sie keine verkürzte URL innerhalb des Tracking-URL-Designers, weil die URL hierdurch zweimal weitergeleitet würde und die Tracking-Parameter verloren gehen würden.)
    • Kampagne = Wählen Sie ein Kampagne aus dem Dropdown-Menü aus oder erstellen Sie eine neue Kampagne. Der Name der Kampagne wird als Drilldown im Quellenbericht angezeigt.
    • Quelle = Wählen Sie unter „Social Media“ Ihre gewünschte Social-Media-Website.
  • Wählen Sie die Schaltfläche zum Generieren der Tracking-URL.
  • Verwenden Sie diese URL beim Posten eines Links auf Social-Media-Websites.