Reports

Welche Kampagnentypen werden im Ads-Addon unterstützt?

Zuletzt aktualisiert am: Januar 18, 2018

Produkte/Lizenzen

Marketing: Basic, Professional, Enterprise
Sales: N/A
Service: N/A
Add-ons: Ads

Im Ads-Addon von HubSpot werden die folgenden Kampagnentypen unterstützt:

  • Google AdWords: Suchmaschinen- und Display-Kampagnen werden unterstützt. Google AdWords Display-Kampagnen sind schreibgeschützt; Google AdWords Video- und Express-Kampagnen werden derzeit nicht unterstützt. 
  • Facebook: Alle Kampagnentypen werden unterstützt. Bitte beachten Sie, dass Sie für alle Facebook-Anzeigenkampagnen einen Link zur vollständigen Ziel-URL und keine gekürzte Version (z B. einen bit.ly-Link) eingeben müssen, damit Sie Ihre Kampagnenergebnisse in HubSpot nachverfolgen können.
  • LinkedIn: Am 31. Juli 2017 wurde die Integration von LinkedIn-Anzeigen aus HubSpot entfernt. Sämtliche LinkedIn-Kampagnen, die ursprünglich in HubSpot erstellt wurden, stehen Ihnen weiterhin in LinkedIn Ads zur Verfügung. Um Ihre vorhandenen Kampagnen zu verwalten, klicken Sie hier, um den nativen LinkedIn-Kampagnenmanager aufzurufen. Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie hier.