Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Sales Templates

Wie sende ich Vorlagen aus Outlook mit HubSpot Sales?

Zuletzt aktualisiert am: Mai 17, 2018

free

Um Vorlagen aus Outlook senden zu können, müssen Sie zunächst das Office 365-Add-In oder Outlook-Plugin von HubSpot installieren. Danach können Sie Vorlagen aus Outlook senden. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Office 365 im Web oder als Desktop-Version (Office 365-Add-In von HubSpot)

  • Gehen Sie in Outlook Office 365 (Desktop) zu Ihrem Postfach und klicken Sie auf „Neue E-Mail“, um eine neue E-Mail zu erstellen.
  • Fügen Sie einen Empfänger, einen Betreff und den Text der E-Mail hinzu.
  • Klicken Sie im Menüband der Nachricht auf „Sales-Tools“.
  • Klicken Sie im modalen Dialogfeld, das von rechts eingeblendet wird, auf „Vorlagen“

  • Gehen Sie in Outlook (Web) zu Ihrem Postfach und klicken Sie auf „Neu“ „E-Mail“um eine neue E-Mail zu erstellen.
  • Fügen Sie einen Empfänger, einen Betreff und den Text der E-Mail hinzu.
  • Klicken Sie unten rechts in der E-Mail-Nachricht auf das HubSpot-Symbol.
  • Klicken Sie im modalen Dialogfeld, das von rechts eingeblendet wird, auf „Vorlagen“.
  • Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf das Dropdown-Menü „Anzeigen“ und wählen Sie Vorlagen unter „Kürzlich“„Alle“ oder „Von mir erstellt“ aus.
  • Wenn Sie die gewünschte Vorlage gefunden haben, fahren Sie mit der Maus darüber und klicken Sie auf „Auswählen“.

  • Passen Sie Ihre Vorlage bei Bedarf an und klicken Sie dann auf „Senden“.

Outlook (Desktop-Version, mit dem Outlook-Plugin von HubSpot)

  • Gehen Sie zu Ihrem Outlook-Postfach und klicken Sie auf „Neue E-Mail“, um eine neue E-Mail zu erstellen.
  • Fügen Sie einen Empfänger, einen Betreff und den Text der E-Mail hinzu.
  • Klicken Sie im Outlook-Menüband auf „Sales-Tools“ und wählen Sie dann „Vorlagen“.

  • Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf das Dropdown-Menü „Anzeigen“ und wählen Sie Vorlagen unter „Kürzlich“„Alle“ oder „Von mir erstellt“ aus.
  • Wenn Sie die gewünschte Vorlage gefunden haben, fahren Sie mit der Maus darüber und klicken Sie auf „Auswählen“.

  • Passen Sie Ihre Vorlage bei Bedarf an und klicken Sie dann auf „Senden“.

Bitte beachten: Wenn die Optionen für HubSpot nicht in Outlook angezeigt werden, erhalten Sie in diesem Artikel Anweisungen zur Fehlerbehebung.