Become a HubSpot power user — join us for HubSpot Training Day 2017.

Salesforce

Wie erstelle ich ein Feld in Salesforce für meine HubSpot-Formulare?

Zuletzt aktualisiert am: April 21, 2016

Wenn Sie in HubSpot oder in Ihren Formularen ein Feld haben, das Sie auch in Salesforce nachverfolgen möchten, müssen Sie das Feld zuerst in Salesforce erstellen und dann dafür sorgen, dass es HubSpot richtig zugeordnet wird.

  • In Salesforce:
    • Navigieren Sie zu [Ihr Name] > Setup > Customize > Leads > Fields.
    • Klicken Sie im Abschnitt Lead Custom Field & Relationships auf New.
    • Wählen Sie den Feldtyp, der HubSpot entspricht, geben Sie dem Feld einen identifizierbaren Namen und klicken Sie auf Next.
    • Geben Sie an, wer das Feld sehen darf, und geben Sie auch die Seiten-Layouts an, in denen das Feld angezeigt werden soll. Klicken Sie dann auf Save.
    • Wiederholen Sie diese Schritte für das Objekt Contact. Achten Sie dabei darauf, dass das Feld für Leads und Kontakte den gleichen API-Namen hat.
  • In HubSpot:
    • Gehen Sie zum Menü „Account“ > Integrationen > Salesforce-Einstellungen > Feldzuordnungen Kontakt.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Feldzuordnung hinzufügen.
    • Wählen Sie im Fenster die HubSpot-Eigenschaft, die Sie zuordnen möchten, und das entsprechende Salesforce-Feld.
    • Geben Sie an, wann Sie das Feld aktualisieren möchten.
    • Klicken Sie auf Zuordnung speichern.

Hinweis: Durch bloßes Erstellen einer Zuordnung werden die Werte nicht automatisch aktualisiert. Das neue Feld wird für einzelne Datensätze aktualisiert, sobald diese bei Änderungen in HubSpot oder Salesforce synchronisiert werden. Sie können die Synchronisierung jedoch erzwingen: Erstellen Sie hierzu eine intelligente Liste mit Kontakten, die die jeweilige Eigenschaft enthalten, und synchronisieren Sie diese Liste mit Salesforce.