Salesforce

Wie aktiviere ich Salesforce zum Erstellen neuer Kontakte in HubSpot?

Zuletzt aktualisiert am: April 22, 2016

Die automatische Hinzufügung der Synchronisierung zwischen HubSpot und Salesforce macht es möglich, dass Salesforce Kontakte in HubSpot erstellen kann, wenn diese in Salesforce erstellt werden. Auch wenn diese Funktion deaktiviert ist, werden ursprünglich in HubSpot erstellte Datensätze weiterhin in beiden Richtungen mit Salesforce synchronisiert. So aktivieren Sie diese Funktion:

  • Navigieren Sie in der Ecke oben rechts in HubSpot zum Domain-Namen Ihres Accounts.
  • Wählen Sie Integrationen.
  • Wählen Sie unter dem Abschnitt Salesforce die Option Einstellungen.
  • Blättern Sie nach unten zum Abschnitt In Salesforce erstellte Datensätze.
  • Geben Sie an, ob neu erstellte Salesforce-Leads, -Kontakte oder beide mit HubSpot synchronisiert werden sollen.
Optionen für die bidirektionale Synchronisierung
Optionen für die bidirektionale Synchronisierung

Beachten Sie, dass Ihre in Salesforce erstellten Leads und Kontakte eindeutige, gültige E-Mail-Adressen haben müssen, damit die Synchronisierung mit HubSpot beim Erstellen möglich ist.