Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Salesforce

Wie ordne ich in Salesforce meine Lifecycle-Phasen aus HubSpot zu?

Zuletzt aktualisiert am: April 25, 2016

  • Navigieren Sie zu Setup > Customize > Leads/Contacts > Fields.
  • Klicken Sie im Abschnitt „Custom Fields & Relationships“ auf New.
  • Wählen Sie den Feldtyp Picklist, und klicken Sie auf „Next“.
  • Geben Sie eine Feldbezeichnung (die Bezeichnung, die Sie für das Feld verwenden möchten) in Ihrem Layout ein, zum Beispiel „HubSpot Lifecycle-Phase“.
  • Geben Sie die Werte für die Lifecycle-Phase ein. Diese müssen mit den HubSpot-Beschriftungen übereinstimmen. Daher empfiehlt es sich, den nachfolgenden Wert zu kopieren und einzufügen:

Abonnent
Lead
Marketing-Qualified-Lead
Sales-Qualified-Lead
Opportunity
Kunde
Evangelist
Sonstiges

  • Geben Sie alle weiteren Informationen ein, die Sie mit diesem Feld verknüpfen möchten, und klicken Sie auf Next.
  • Wählen Sie die Salesforce-Profile, die dieses Feld anzeigen können. In den meisten Fällen sollten Sie die Anzeige des Felds für alle Profile zulassen. Klicken Sie auf Next.
  • Achten Sie darauf, das Feld in die entsprechenden Seiten-Layouts einzuschließen.
  • Klicken Sie auf Save, um das Erstellen des Salesforce-Felds abzuschließen.
  • Navigieren Sie zum Account-Menü > Integrationen > Einstellungen unter „Salesforce“ > Feldzuordnungen Kontakt.
  • Wählen Sie die Schaltfläche Neue Feldzuordnung hinzufügen.
  • Wählen Sie die vorhandene HubSpot-Eigenschaft Lifecycle-Phase und das soeben erstellte Salesforce-Feld.
  • Sie sollten zulassen, dass HubSpot Aktualisierungen immer übergibt, um die Synchronisierung der aktualisierten Lifecycle-Phasen mit Salesforce zu ermöglichen.

Hinweis:

  • HubSpot weist die Lifecycle-Phase Lead automatisch jedem Lead oder Kontakt zu, der aus Salesforce synchronisiert wird, die Lifecycle-Phase Opportunity jedem Kontakt, der mit einer Opportunity verbunden ist, und Kunde jedem Kontakt, der mit einer zum Geschäftsabschluss gebrachten (Closed/Won) Opportunity verbunden ist.
  • Salesforce kann die Lifecycle-Phase in HubSpot nicht rückgängig machen (z. B. von „Kunde“ zu „Lead“). Hierzu müssen Sie die Änderung manuell in HubSpot vornehmen.