Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Tasks

Wie kann ich im HubSpot CRM interne Erinnerungen zu Kontakten versenden?

Zuletzt aktualisiert am: Januar 24, 2019

Um sich daran zu erinnern, Maßnahmen für einen Kontakt im CRM zu ergreifen, können Sie dem Datensatz eines Kontakts eine Aufgabe hinzufügen, die eine Benachrichtigungs-E-Mail auslöst.

So fügen Sie eine neue Aufgabe zu einem Kontaktdatensatz hinzu:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte.
  • Klicken Sie auf den Namen des Kontakts.
  • Klicken Sie im Aktionsfeld oberhalb der Chronik auf Aufgabe erstellen.
  • Legen Sie den Titel für Ihre Aufgabe fest und klicken Sie dann auf Details hinzufügen
  • Legen Sie das Fälligkeitsdatum für die Aufgabe fest und fügen Sie eine Beschreibung hinzu. Sie können außerdem ein Datum und eine Uhrzeit für die Erinnerungs-E-Mail festlegen, den zuständigen Bearbeiter ändern und den Aufgabentyp einstellen.
  • Klicken Sie auf Aufgabe speichern, wenn Sie die Details eingegeben haben.

 

Sie erhalten eine Erinnerungs-E-Mail an dem Datum und der Uhrzeit, die für die oben erstellte Aufgabe ausgewählt wurden.