Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Tickets

Erstellen von Tickets

Zuletzt aktualisiert am: November 26, 2018

Mit Tickets können Sie alle Ihre Kundenanfragen zentral organisieren und Trends über einen Zeitraum nachverfolgen. Sie können einzelne Tickets über Ihr Dashboard, über einen Kontaktdatensatz oder über Ihren Conversations-Posteingang erstellen. Sie können den Prozess auch mithilfe des Workflows und Supportformulars automatisieren.

Erfahren Sie nach dem Erstellen von Tickets, wie Sie Ihre Tickets organisieren, anzeigen und Berichte dazu erstellen können

Erstellen eines neuen Tickets im Tickets-Dashboard

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Service > Tickets.
  • Klicken Sie oben rechts auf Ticket erstellen.
  • Geben Sie im rechten Bereich Ihre Ticketdetails ein. Wenn Sie anpassen möchten, welche Eigenschaften hier angezeigt werden, klicken Sie unten auf die Eigenschaften anpassen. Die folgenden Felder sind standardmäßig erforderlich:
    • Ticket-NameGeben Sie eine Beschreibung für dieses Ticket ein. 
    • Pipeline: Weisen Sie dieses Ticket zu einer spezifischen Ticket-Pipeline zu, die Sie erstellt haben.
    • Ticket-StatusWählen Sie eine spezifische Ticketphase in der von Ihnen ausgewählten Pipeline aus.

Tickets

Erstellen eines Tickets im Kontaktdatensatz

Sie können einem spezifischen Kontakt ein vorhandenes Ticket zuordnen oder direkt im Kontaktdatensatz oder im Kontakte-Dashboard ein neues Ticket erstellen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über einen spezifischen Inhalt, und klicken Sie auf Vorschau, um weitere Details im rechten Bereich anzuzeigen, oder klicken Sie auf Bearbeiten, um die vollständigen Kontaktdetails zu öffnen. Sie können ein vorhandenes Ticket zuordnen oder ein neues Ticket erstellen.

contacts-dashboard

  • So ordnen Sie diesem Kontakt ein vorhandenes Ticket zu:
    • Klicken Sie auf Ticket hinzufügen, um nach einem vorhandenen Support-Ticket zu suchen, das diesem Kontakt zugeordnet werden soll.
    • Verwenden Sie die Suchleiste, um nach dem vorhandenen Ticketnamen zu suchen. Aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen auf der linken Seite Ihrer Suchergebnisse, um diesem Kontakt dieses Ticket zuzuordnen. Falls Sie das gewünschte Ticket nicht finden können, können Sie zum Erstellen eines neuen Tickets auf Ticket erstellen klicken.
    • Klicken Sie auf Fertig, um Ihre Änderungen zu speichern.

associate-ticket-1

  • So erstellen Sie ein neues Ticket:
    • Klicken Sie auf Ticket erstellen.
    • Geben Sie die Ticketdetails in die Seitenleiste ein.
    • Klicken Sie auf Erstellen, um ein neues Ticket zu erstellen und es diesem Kontakt zuzuordnen.

Erstellen eines Tickets in Ihrem Conversations-Postfach

Beim Verbinden Ihres Teamposteingangs können Sie eine Regel erstellen, dass automatisch ein neues Ticket erstellt wird, sobald eine eingehende E-Mail empfangen wird. Sie können auch direkt im Kontaktdatensatz in der rechten Seitenleiste Ihres Conversations-Posteingangs  ein neues Ticket erstellen .


connect-account-create-a-ticket

Erstellen von Tickets mithilfe des Supportformulars in Ihren Ticketeinstellungen

Sie können Ihr standardmäßiges Ticketformular verwenden, damit Besucher Ihrer Website Tickets direkt an Ihr Team senden können. So richten Sie Ihr Formular ein und fügen es Ihrer Website hinzu:
  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen. 
  • Navigieren Sie im linken Seitenleistenmenü zu Service Support-Formular
  • Klicken Sie auf Formular erstellen. Falls Sie Ihr Supportformular bereits eingerichtet haben, können Sie alternativ auf Formular bearbeiten klicken. 

support-form

  • Sie gelangen zum Formular-Editor für Ihr standardmäßiges Ticketformular. Dort können Sie nach Bedarf Änderungen an den Feldern vornehmen. Standardmäßig sind die folgenden Felder in Ihrem Formular enthalten:
    • Vorname
    • Nachname
    • E-Mail
    • Problem (Ticket-Name)
    • Details (Ticket-Beschreibung)
    • Ticket-Pipeline (ausgeblendetes Feld, wird als „hs_pipeline“ angezeigt)
    • Ticket-Status (ausgeblendetes Feld, wird als „hs_pipeline_stage“ angezeigt)
  • Klicken Sie auf Formular aktualisieren, um Ihre Änderungen zu übernehmen. 

Sie können nun Ihrer Website Ihr Support-Fomular hinzufügen, damit Besucher Tickets erstellen können: 

  • Klicken Sie im Formular-Editor auf Teilen, um das Formular auf einer Nicht-HubSpot-Seite einzubetten. Klicken Sie auf der Registerkarte Einbettungs-Code auf Kopieren. Fügen Sie diesen Code in der HTML Ihrer externen Seite(n) ein, auf der bzw. denen das Formular angezeigt werden soll
  • Klicken Sie im Formular-Editor auf Teilen, um einen Direktlink zum Formular zu teilen. Klicken Sie auf die Registerkarte Link teilen. Klicken Sie dann auf Kopieren, um Ihren Direktlink zu Ihrem Formular zu kopieren und um ihn zu teilen. 
  • Navigieren Sie zum Hinzufügen des Formulars zu einer HubSpot-Landing-Page zu Ihrer Landing-Page (Marketing > Website > Landing-Pages). Klicken Sie im Seiten-Editor auf das Formularmodul und dann auf das Dropdown-Menü Formular, und wählen Sie Standard-Ticketformular aus. Klicken Sie auf Veröffentlichen oder Aktualisieren, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Erstellen von Tickets mit einem Workflow

Mithilfe eines Workflows können Sie Tickets automatisch erstellen, die auf spezifischen Aufnahme-Triggern und -Aktionen basierenSie können auch automatisch Status und Prioritätsebenen für Ihre Tickets festlegen. 

Screenshot zu HubSpot-Hilfeartikel