Tickets

Wie kann ich meine Ticket-Pipelines und -Phasen anpassen?

Zuletzt aktualisiert am: Juni 15, 2018

Produkte/Lizenzen

Service Hub
service-pro
Professional

Tickets können Ihnen dabei helfen, Interaktionen mit Kunden zu einzelnen Service-Anliegen über längere Zeit hinweg zu verfolgen. Das Tool bietet standardmäßig eine Support-Pipeline, die Sie zum Verwalten von Ticket-Status (Phasen) verwenden können.

In den Einstellungen können Sie auch benutzerdefinierte Ticket-Phasen festlegen, um ein einfaches, auf das Antwortverhalten Ihrer Kunden abgestimmtes Verfahren zu definieren.

  • Klicken Sie in HubSpot auf das Zahnradsymbol settings in der Menüleiste.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Service“ > „Tickets“.
  • Klicken Sie auf „+ Weitere Pipeline hinzufügen“.
create-a-pipeline
  • Benennen Sie Ihre neue Ticket-Pipeline und klicken Sie dann auf „Erstellen“.
  • Geben Sie einen Namen für Ihre Ticketphase ein und geben Sie dann mithilfe des Dropdown-Menüs an, ob das Ticket in dieser Phase „Offen“ oder „Geschlossen“ ist.
create-ticket-stages
  • Klicken Sie auf „+ Weitere Phase hinzufügen“, um Ihrer Pipeline weitere Phasen hinzuzufügen.
  • Sie können Ihre Ticket-Phasen über das Symbol links neben dem Namen per Drag-&-Drop in die gewünschte Reihenfolge ziehen.
reorder%20ticket%20stages
  • Klicken Sie unten links auf „Speichern“, um die Änderungen zu übernehmen.