Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Workflows

Automatische E-Mail in Ihrem Workflow aktualisieren

Zuletzt aktualisiert am: Januar 28, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise

Sie können die Detailseite für Ihre automatisierte Workflow-E-Mail mit Ihrem Workflows-Tool öffnen. Von hier aus können Sie den E-Mail-editor öffnen und Änderungen vornehmen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Automatisierung > Workflows.
  • Klicken Sie auf den Namen des Workflows, der die E-Mail enthält, die Sie bearbeiten möchten.
  • Suchen Sie im Bildschirm Aktionen den Namen Ihrer E-Mail in der Aktion E-Mail senden in Ihrem Workflow.

edit-workflow-email

  • Hierdurch gelangen Sie zur Detailseite der E-Mail. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Aktionen und wählen Sie E-Mail bearbeiten , um den Editor zu öffnen.
  • Nehmen Sie Ihre Änderungen am E-Mail-Editor vor. Klicken Sie auf Weiter, um die Einstellungen Ihrer E-Mail zu überprüfen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Überprüfen und klicken Sie dann auf Update, um Ihre Änderungen zu veröffentlichen.

Die neue version Ihrer Workflow-E-Mail wird weitergesendet. Kontakte, die diesen Schritt bereits überschritten haben oder den Workflow abgeschlossen haben, erhalten die aktualisierte Version nicht.