Become a HubSpot power user — join us for HubSpot Training Day 2017.

Gewusst wie: So analysieren Sie Ihre Blog-Beitrags-Performance

Zuletzt aktualisiert am: May 18, 2016

Anforderungen

Produkt: HubSpot Marketing
Abonnement: Basic, Pro, & Enterprise

Ähnlich wie bei der Analyse Ihrer Website-Seiten stellt Ihnen HubSpot Daten über Ihren Blog und die Performance Ihrer Blog-Beiträge bereit. Darüber hinaus können Sie mit diesem Werkzeug:

  • die Performance Ihres Blogs monatlich einsehen
  • nachverfolgen, welche Beiträge die meisten Leads generieren
  • Ihre Blog-Abonnenten langfristig nachverfolgen
  • bestimmen, welcher Blog-Autor Beiträge verfasst, die den meisten Traffic generieren
  • Beiträge finden Sie in den Ausgangsquelldaten
  • Lassen Sie sich anzeigen, wie viele Kontakte, die über einen Beitrag generiert wurden, jetzt Kunden sind
  • Lassen Sie sich SEO-Vorschläge von HubSpot für einzelne Blog-Beiträge anzeigen

Anweisungen

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Blog-Traffic anzuzeigen und die Performance einzelner Beiträge zu analysieren.

Für externe Beiträge können Sie das Seiten-Tracker-Werkzeug im Dashboard der Landing-Pages verwenden, um die Performance der Beiträge nachzuverfolgen und um SEO-Empfehlungen anzuzeigen.

Zum Blog navigieren

Rufen Sie das Blog-Dashboard auf, indem Sie aufContent > Blog (Inhalte > Blog) klicken. 

HubSpot Help article screenshot

Allgemeine Performance analysieren

Auf dem Blog-Dashboard wird die monatliche Momentaufnahme Ihres Blog-Traffics angezeigt. Sie können den Zeitraum anpassen, um den Traffic eines Monats mit historischen Daten zu vergleichen.

HubSpot Help article screenshot

Das Dashboard-Diagramm fügt Marker überall dort hinzu, wo ein Beitrag veröffentlicht wurde. Diese Marker sind nützlich, um Traffic-Trends mit bestimmten Marketing-Aktionen in Verbindung zu bringen.

Blog post marketing actions

Zusätzlich zur Diagrammerstellung der gesamten Blog-Aufrufe eines Monats können Sie zur Ansicht wechseln, die das Wachstum der Abonnenten anzeigt.

Subscriber performance

Beiträge identifizieren, die Top-Leads generieren

Unter dem Traffic-Diagramm finden Sie eine Liste der Beiträge, die die meisten Kontakte generieren. Diese Metrik zählt solche Beiträge, die zuletzt aufgerufen wurden, bevor der Besucher ein Formular ausfüllt (diese Statistik unterscheidet sich von der Einsendung eines bestimmten Blog-Beitrags).

HubSpot Help article screenshot

Performance der veröffentlichten Beiträge vergleichen

Für einen Vergleich der Blog-Beitrags-Performance können Sie alle veröffentlichten Beiträge anzeigen.

HubSpot Help article screenshot

Durch Klicken auf eine Spaltenüberschrift können Sie Metriken sortieren, und durch Klicken auf das Spaltensymbol können Sie bestimmen, welche Metriken in der Spaltenansicht angezeigt werden sollen.

HubSpot Help article screenshot

Performance einzelner Beiträge anzeigen

Für einen detaillierten Blick auf die Performance eines Artikels, klicken Sie auf den Namen des Artikels.

HubSpot Help article screenshot

Unter der Registerkarte Performance finden Sie die Anzahl der Aufrufe, die Anzahl der Einsendungen für den jeweiligen Beitrag, die Anzahl der neuen Kontakte, die aus Formularen zu diesem Beitrag generiert wurden sowie die Anzahl der aus diesem Beitrag generierten Kontakte, die jetzt neue Kunden sind. Durch Klicken auf die Überschriften werden die entsprechenden Metriken im Diagramm dargestellt.

HubSpot Help article screenshot

Traffic-Quellen anzeigen

Darüber enthält die Registerkarte Performance die Anzahl der Aufrufe, die aus jeder Quelle generiert wurden. 
HubSpot Help article screenshot

Optimierung verbessern

Zur Verbesserung der Performance Ihrer Organic Search (Organische Suche)-Beiträge können Sie die SEO-Empfehlungen auf der Registerkarte Optimization (Optimierung) einsehen. Diese Registerkarte enthält On-Page-SEO-Tipps, Angaben zur Keyword-Performance und eine Liste der Inbound-Links und der internen Links.

HubSpot Help article screenshot

Vorheriger Artikel:

Weiter zum nächsten Artikel: