Gewusst wie: So konfigurieren Sie die Datums-Formatierungsoptionen für Ihren Blog

Zuletzt aktualisiert am: May 18, 2016

Anforderungen

Produkt: HubSpot Marketing
Abonnement: Basic, Pro, & Enterprise
Die Datumsformate hängen von Ihrem bevorzugten Stil, Ihrer bevorzugten Sprache und Ihrem Blog-Publikum ab. Sie können Daten in einem kurzen, langen oder mittleren Format veröffentlichen oder Sie können ein benutzerdefiniertes Format entwerfen.

1. Zu Content Settings (Inhaltseinstellungen) navigieren

Navigieren Sie zu Content > Content Settings (Inhalte > Inhaltseinstellungen).

HubSpot Help article screenshot

2. Zu Blog Settings (Blog-Einstellungen) gehen

Klicken Sie auf den Link Blog im Menü Content Optimization System Options (Inhaltsoptimierungs-Systemoptionen) auf der Seite.

HubSpot Help article screenshot

3. Wählen Sie den Blog aus, dessen Einstellungen Sie aktualisieren möchten

Wählen Sie den Blog aus, dessen Einstellungen Sie ändern möchten. Wenn Sie nur einen Blog haben, sehen Sie nur eine Option im Drop-down-Menü.

HubSpot Help article screenshot

4. Datumsformate

Wieder im Menü auf der linken Seite wählen Sie Date Formats (Datumsformate) unter der Option Blog aus.

HubSpot Help article screenshot

Datumsformatierungsoptionen für den Blog ändern

Passen Sie die Zeitstempeleinstellungen Ihres Blogs auf das Format an, das Ihnen am besten gefällt. Berücksichtigen Sie dabei die geografische Region Ihrer Zielgruppe -- es ist möglich, dass Ihre Leser ein anderes Format als das Ihre bevorzugen oder damit vertraut sein möchten .

HubSpot Help article screenshot

Sprache für Daten auswählen

Verwenden Sie das Drop-down-Menü, um die Sprache auszuwählen, in der alle Daten Ihres Blogs angezeigt werden sollen. Klicken Sie dann auf Save changes (Änderungen speichern), um Ihre Auswahl zu übernehmen.

HubSpot Help article screenshot

Datumsformat veröffentlichen

Wählen Sie das Format für die Veröffentlichungsdaten der Blog-Beiträge im Drop-down-Menü aus (das aktuelle Datum gilt als Beispiel) und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Save changes (Änderungen speichern), um Ihre Auswahl zu übernehmen. Wenn Ihnen die Arbeit mit Code liegt, können Sie auch ein benutzerdefiniertes Datumsformat verwenden, das Sie mithilfe der Locale Data Markup Language (LDML) erstellen. Für weitere Informationen zur Verwendung der LDML klicken Sie auf den Link What is this? (Was ist das?) auf der Seite mit den Einstellungen.

HubSpot Help article screenshot

Beiträge im Monatsformat

Verwenden Sie das Drop-down-Menü, um das Format für das Beiträge-nach-Monat-Seitenleistenmodul auszuwählen (das aktuelle Datum dient als Beispiel) und klicken Sie dann auf Save changes (Änderungen speichern), um Ihre Auswahl zu übernehmen. Wenn Ihnen die Arbeit mit Code liegt, können Sie auch ein benutzerdefiniertes Datumsformat verwenden, das Sie mithilfe der Locale Data Markup Language (LDML) erstellen. Für weitere Informationen zur Verwendung der LDML klicken Sie auf den Link What is this? (Was ist das?) auf der Seite mit den Einstellungen.

HubSpot Help article screenshot

Vorheriger Artikel:

Weiter zum nächsten Artikel: