Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Companies

Standard-Unternehmenseigenschaften von HubSpot

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

HubSpot verfügt über eine Reihe von Standard-Unternehmenseigenschaften, in denen wichtige Informationen über Ihre Unternehmen gespeichert werden. Sie können außerdem benutzerdefinierte Unternehmenseigenschaften erstellen, um die Informationen zu speichern, die für Ihre individuellen Geschäftsbedürfnisse am relevantesten sind.

Hier erfahren Sie mehr über HubSpots Standard-Kontakteigenschaften, Standard-Deal-Eigenschaften und Standard-Ticket-Eigenschaften.

Unternehmensinformationen

  • Über uns: kurze Beschreibung des Unternehmens.
  • Jahresumsatz*: tatsächlicher oder geschätzter Jahresumsatz des Unternehmens.
  • Zugewiesene Kontakte: Anzahl der Kontakte, die dem Unternehmen zugeordnet sind. Dies wird von HubSpot automatisch aktualisiert.
  • Zugewiesene Deals: Anzahl der Deals im HubSpot CRM, die dem Unternehmen zugeordnet sind. Dies wird von HubSpot automatisch aktualisiert.
  • Ort*: Ort, in dem das Unternehmen ansässig ist.
  • Abschlussdatum: Datum, an dem das Unternehmen einer Ihrer Kunden wurde.
  • Domain-Name des Unternehmens: Website-Domain des Unternehmens. HubSpot Insights verwendet diese Domain, um Ihnen grundlegende Informationen über das Unternehmen bereitzustellen. Alle Eigenschaften, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, können von HubSpot Insights automatisch ausgefüllt werden, sobald der Domain-Name ausgefüllt ist.
  • Zuständiger Mitarbeiter für Unternehmen: HubSpot-Benutzer, dem das Unternehmen zugewiesen ist. Sie können einem Unternehmensdatensatz zusätzliche Benutzer zuweisen, indem Sie eine benutzerdefinierte Eigenschaft mit dem HubSpot-Benutzer erstellen.
  • Land*: Land, in dem das Unternehmen ansässig ist.
  • Erstellungsdatum: Datum, an dem das Unternehmen zu Ihrem Account hinzugefügt wurde.
  • Beschreibung*: kurze Erklärung über die Mission und die Ziele des Unternehmens.
  • Datum der ersten Kontakterstellung: Datum, an dem der erste Kontakt für dieses Unternehmen in Ihrem Account erstellt wurde. Dieses Datum kann vor dem Erstellungsdatum des Unternehmens liegen. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Erstellungsdatum des ersten Deals: Datum, an dem der erste Deal für einen Kontakt in diesem Unternehmen erstellt wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Branche*: Branche, in der das Unternehmen tätig ist. Diese Eigenschaft verfügt standardmäßig über ungefähr 150 vordefinierte, auswählbare Optionen. Diese Optionen können zwar nicht gelöscht werden, da sie von HubSpot Insights verwendet werden, aber Sie können neue benutzerdefinierte Optionen hinzufügen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.
  • Ist öffentlich*: Gibt an, ob es sich um ein börsennotiertes Unternehmen handelt.
  • Zuletzt kontaktiert: Der Zeitpunkt der letzten Chat-Konversation, des letzten Anrufs, der letzten E-Mail oder dem letzten Meeting für dieses Unternehmen. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Datum der letzten Änderung: Datum, an dem zuletzt eine Eigenschaft für dieses Unternehmen geändert wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Lead-Status: Der Status des Unternehmens für den Vertrieb, als potenzieller Kunde oder für den Outreach. Diese Eigenschaft verfügt standardmäßig über fünf Optionen. Erfahren Sie, wie Sie eine Eigenschaft bearbeiten, wenn Sie weitere Optionen möchten.
  • Lifecycle-Phase: Eine Eigenschaft, die anzeigt, an welchem Punkt sich das Unternehmen im Marketing-/Vertriebsprozess befindet. Erfahren Sie mehr über die automatische Synchronisierung der Lifecycle-Phase des Unternehmens mit allen zugehörigen Kontakten.
  • Name*: Der Name des Unternehmens.
  • Datum der nächsten Aktivität: Das Datum der nächsten bevorstehenden Aktivität für ein Unternehmen. Dies wird automatisch von HubSpot basierend auf Benutzeraktionen im Unternehmensdatensatz festgelegt. Dies umfasst die Protokollierung eines Anrufs, einer Vertriebs-E-Mail, eines Meetings in der Zukunft sowie die Planung von zukünftigen Meetings oder die Planung einer Aufgabe in der Zukunft.
  • Letzte Aktualisierung der Notizen: Der Zeitpunkt, zu dem zuletzt eine Notiz für dieses Unternehmen aktualisiert wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Anzahl der untergeordneten Unternehmen: Anzahl der Tochterunternehmen dieses Unternehmens.
  • Anzahl der Mitarbeiter*: Gesamtzahl der Personen, die für das Unternehmen tätig sind.
  • Datum der Zuweisung an den Mitarbeiter: Der Zeitpunkt, zu dem ein Datensatz-Bearbeiter dem Unternehmen zugewiesen wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Übergeordnetes Unternehmen: Die Unternehmens-ID des übergeordnetes Unternehmens.
  • Telefonnummer*: Haupttelefonnummer des Unternehmens.
  • PLZ*: PLZ für das Unternehmen.
  • Höhe des letzten Deals: Der Wert des letzten erfolgreich abgeschlossenen Deals im Zusammenhang mit diesem Unternehmen. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Abschlussdatum des letzten Deals Das Datum, an dem der letzte verknüpfte Deal erfolgreich abgeschlossen wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Bundesstaat/Region*: Bundesstaat bzw. Region, in dem bzw. in der das Unternehmen ansässig ist.
  • Straße*: Adresse des Unternehmens.
  • Adresszeile 2*: zusätzliche Adressinformationen für das Unternehmen.
  • Zeitzone*: Zeitzone, in der das Unternehmen oder die Organisation ansässig ist.
  • Insgesamt eingenommenes Geld*: Der Gesamtbetrag des vom Unternehmen eingenommenen Geldes.
  • Gesamtumsatz: Der Gesamtwert der mit dem Unternehmen oder der Organisation abgeschlossenen Deals. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Typ: Die Beziehung zwischen Unternehmen und Ihnen (z. B. „Potenzieller Kunde“, „Partner“, „Wiederverkäufer“, „Anbieter“ oder „Sonstige“).
  • Website-URL*: Webseite des Unternehmens.
  • Gründungsjahr*: Jahr, in dem das Unternehmen gegründet wurde.


Social-Media-Informationen

  • Facebook-Unternehmensseite*: URL der Facebook-Seite des Unternehmens.
  • Facebook-Fans: Anzahl der Facebook-Fans des Unternehmens.
  • Google Plus-Seite: URL der Google Plus-Seite des Unternehmens.
  • LinkedIn-Bio*: LinkedIn-Biografie des Unternehmens.
  • LinkedIn-Unternehmensseite*: URL der LinkedIn-Seite des Unternehmens.
  • Twitter-Bio: Twitter-Biografie des Unternehmens.
  • Twitter-Follower: Anzahl der Twitter-Follower des Unternehmens.
  • Twitter-Name*: Twitter-Benutzername des Unternehmens.


E-Mail-Informationen

Standardmäßig enthalten E-Mail-Informationen keine Eigenschaften.


Web-Analytics-Verlauf

  • Tage bis zum Abschluss: Die Anzahl an Tagen zwischen dem Tag, an dem das Unternehmen zu Ihrem Account hinzugefügt wurde, und dem Tag, an dem das Unternehmen Ihr Kunde wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Anzahl der Seitenaufrufe: Gesamtzahl der Seitenaufrufe für alle mit diesem Unternehmen verbundenen Kontakte. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Anzahl der Sitzungen: Gesamtzahl der Sitzungen für alle mit diesem Unternehmen verbundenen Kontakte. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Angaben zur ursprünglichen Quelle - 1: Informationen über die ursprüngliche Quelle des Kontakts mit der ersten Aktivität für dieses Unternehmen.
  • Angaben zur ursprünglichen Quelle - 2: zusätzliche Informationen über die ursprüngliche Quelle des Kontakts mit der ersten Aktivität für dieses Unternehmen.
  • Ursprüngliche Quelle: Quelle („Organische Suche“, „Bezahlte Suche“, „E-Mail-Marketing“, „Social Media“, „Referrals“, „Andere Kampagnen“, „Direkte Zugriffe“ oder „Offline-Quellen“) für den Kontakt mit der ersten Aktivität für dieses Unternehmen.
  • Zeitpunkt der ersten Aktivität: Die erste Aktivität eines diesem Unternehmen zugeordneten Kontakts. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Zeitpunkt der letzten Aktivität: Die letzte Aktivität eines diesem Unternehmen zugeordneten Kontakts. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Zeitpunkt der ersten Sitzung: Der Zeitpunkt des ersten Besuchs durch einen diesem Unternehmen zugeordneten Kontakt. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Zeitpunkt der letzten Sitzung: Der Zeitpunkt der letzten Sitzung eines dem Unternehmen zugeordneten Kontakts. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.

 

Konversionsinformationen

  • Erste Konversion: Das erste Formular, das von einem dem Unternehmen zugeordneten Kontakt eingesendet wurde. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Datum der ersten Konversion: Das Datum der ersten Konversion durch einen dem Unternehmen zugeordneten Kontakt. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Anzahl der Formular-Einsendungen: Die Gesamtzahl der eingesendeten Formulare von allen diesem Unternehmen zugeordneten Kontakten. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Letzte Konversion: Das letzte Formular, das von einem dem Unternehmen zugeordneten Kontakt eingesendet wurde.Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.
  • Datum der letzten Konversion: Das Datum der letzten Konversion durch einen dem Unternehmen zugeordneten Kontakt. Dies wird von HubSpot automatisch festgelegt.

*Wenn Sie die Website-Domain eines Unternehmens angeben, versucht HubSpot mit HubSpot Insights, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Eigenschaften automatisch auszufüllen.

/de/companies/hubspot-crm-default-company-properties?hs_ungate__cos_renderer_combine_all_css_disable=true&hsSkipCache=true