Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Contacts

Massenbearbeitung von Datensätzen

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2019

In HubSpot können Sie Werte für mehrere Kontakt-, Unternehmens-, Deal- und Aufgabeneigenschaften auf einmal bearbeiten. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie zu „Kontakte“, „Unternehmen“, „Deals“ oder „Aufgaben“.
  • Wählen Sie die Datensätze aus, die Sie bearbeiten möchten:
    • Wenn Sie einige wenige einzelne Datensätze bearbeiten möchten, aktivieren Sie die Kontrollkästchen links neben den jeweiligen Datensätzen.
    • Wenn Sie alle Kontakte auf einer Seite bearbeiten möchten, aktivieren Sie in der Kopfzeile das Kontrollkästchen „Alle auswählen“. Wenn Sie alle Kontakte bei aktiviertem Filter auswählen möchten, klicken Sie auf den Link „Alle [X] Kontakte auswählen“.

  • Klicken Sie in der Kopfzeile auf „Bearbeiten“.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Zu aktualisierende Eigenschaft“ und wählen Sie die zu bearbeitende Eigenschaft aus.
  • Legen Sie im eingeblendeten Fenster einen Wert für die ausgewählte Eigenschaft fest.
  • Klicken Sie auf „Aktualisieren“.

Sie haben auch die Möglichkeit, alle Kontakte oder Unternehmen auf einer Liste gleichzeitig zu aktualisieren, indem Sie eine Liste importieren und auf diesem Weg die aktualisierten Eigenschaften zuweisen. Erfahren Sie mehr über das Aktualisieren vorhandener Datensätze mit einem Import

Bitte beachten: Als Benutzer von Marketing Hub Professional oder EnterpriseSales Hub Professional oder Service Hub Professional  können Sie einen Kontakteigenschaftswert für mehrere Kontakte mithilfe von Workflows festlegen