Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Website Pages

Zugriff auf vorherige Änderungen an Ihrer Seite, Ihrem Blog-Beitrag oder Ihrem E-Mail-Entwurf

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2019

Während Sie einen Entwurf einer unveröffentlichten Seite, eines Blog-Beitrags oder einer automatisierten E-Mail bearbeiten, können Sie die gespeicherten Versionen Ihrer Inhalte überprüfen. Wenn Sie Änderungen vornehmen, klicken Sie oben in Ihrem Inhaltseditor auf die Schaltfläche Speichern, um die Überarbeitung Ihrer Arbeit zu speichern.

Änderungen an Inhalten auf einer Seite, in einem Blog-Beitrag oder in einer E-Mail anzeigen

Wenn Sie an einem Entwurf im Content-Editor arbeiten, werden Ihre Änderungen automatisch gespeichert. Nach der Veröffentlichung Ihrer Inhalte werden alle im Content-Editor gespeicherten Entwürfe von Bearbeitungen erst nach ihrer Veröffentlichung in Ihrem Änderungsverlauf gespeichert.

So stellen Sie eine zuvor gespeicherte Überarbeitung wieder her:

  • Sobald Sie auf die Seite zum Bearbeiten zugegriffen haben, klicken Sie auf das Symbol Änderungen anzeigen listView neben der Schaltfläche Speichern.
view-revisions
Vom Benutzer hinzugefügtes Bild
  • Im Pop-up-Fenster sehen Sie eine Liste der Überarbeitungen. Klicken Sie auf eine Überarbeitung in der Liste, um eine Vorschau der Inhalte anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf Auswählen, um die Auswahl abzuschließen.
  • Nachdem Sie zurück zum Inhaltseditor geleitet wurden, klicken Sie auf Speichern oder Veröffentlichen, um Ihre Änderungen zu speichern.


Änderungen an einer E-Mail in einem Drag-and-Drop-Editor anzeigen

Wenn Sie im E-Mail-Editor arbeiten, werden Ihre Änderungen automatisch gespeichert. So stellen Sie eine zuvor gespeicherte Überarbeitung wieder her:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > E-Mail.
  • Suchen Sie in Ihrem Dashboard die E-Mail, die Sie überprüfen möchten, bewegen Sie den Mauszeiger darüber und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger oben links über „Keine nicht gespeicherten Änderungen“ und klicken Sie dann auf „Revisionsverlauf anzeigen“.

view-revisions-drag-and-drop

  • Im Pop-up-Fenster sehen Sie eine Liste der Überarbeitungen. Klicken Sie auf eine Überarbeitung in der Liste, um eine Vorschau der Inhalte anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf Auswählen, um die Auswahl abzuschließen.
  • Nachdem Sie zurück zum Content-Editor geleitet wurden, klicken Sie auf „Speichern“.
/de/cos-pages-editor/can-i-roll-back-the-changes-i-made-to-my-landing-page?hs_ungate__cos_renderer_combine_all_css_disable=true&hsSkipCache=true