Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Inbox

Einstellungen zur Bildoptimierung anpassen

Zuletzt aktualisiert am: März 4, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Standardmäßig sorgt HubSpot beim Hochladen von Bildern für einen Ausgleich zwischen Ladezeit und Bildqualität. Wenn Sie ein Bild zu Ihrem HubSpot-Content hinzufügen, können Sie die Einstellungen zur Bildoptimierung anpassen. Sie können beispielsweise für ein E-Mail-Bild eine höhere Auflösung festlegen oder für ein Seitenbild eine niedrigere Auflösung, damit die Ladezeit schneller ist.

So passen Sie die Einstellungen zur Bildoptimierung an:

  • Suchen Sie zunächst in einem Rich-Text- oder Bildmodul nach einem Bild:
    • Klicken Sie in einem Rich-Text-Modul auf das Bild-Symbol insertImage oben im Editor.

editor-toolbar-insert-image

    • Klicken Sie in einem Bildmodul im Drag-&-Drop-Editor auf „Bild auswählen“.

select-image-dnd-email

    • Klicken Sie in einem Bildmodul im klassischen E-Mail-Editor auf „Bilder durchsuchen“.

browse-images-classic-email

  • Bewegen Sie den Mauszeiger im rechten Bereich über das Bild, das Sie einfügen möchten, und klicken Sie dann auf das Informationssymbol info, das erscheint.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Bildoptimierung“ info.

insert-image-with-optimization

  • Wählen Sie eine Bildoptimierungsstufe aus:
    • Hoch: Ihr Bild wird mit der höchsten Qualität bereitgestellt, dafür dauert jedoch das Laden länger.
    • Standard: Ihr Bild wird so bereitgestellt, dass ein Ausgleich zwischen Bildtreue und Ladezeit stattfindet.
    • Niedrig: Ihr Bild wird mit einer niedrigeren Qualität bereitgestellt, um die Ladezeit in puncto Schnelligkeit zu optimieren.
  • Klicken Sie auf „Einfügen“, um Ihr Bild hinzuzufügen.

Bitte beachten: Bei dynamisch sich anpassenden Medientypen wie SVG-Dateien kann die Bildoptimierung nicht angepasst werden.

/de/cos-pages-editor/customize-an-images-optimization-settings?_ga=2.206075667.1815817949.1573575334-1889566431.1533560187