Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
ads

Facebook-Event-Codes auf Ihrer Seite installieren

Zuletzt aktualisiert am: Mai 21, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Basic

Sie können bestimmte Aktionen von Besuchern auf Ihrer Website in Facebook nachverfolgen, indem Sie Facebook-Event-Codes auf Ihren Seiten installieren.

 

Bitte beachten: Facebook-Event-Codes funktionieren nicht, wenn Sie das Facebook-Pixel mit dem HubSpot Ads-Tool installiert haben. Wenn Sie Ihren Seiten Facebook-Event-Codes hinzufügen möchten, müssen Sie den Facebook-Pixel-Code manuell installieren, indem Sie ihn zum Fußzeilen-HTML Ihrer Website-Seiten hinzufügen. Wenn Sie den Facebook-Pixel-Code manuell installieren, können Sie keine Facebook-Website-Zielgruppen über HubSpot erstellen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren Landing-Pages oder Website-Seiten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Seite im Dashboard und klicken Sie auf Bearbeiten.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.
  • Fügen Sie im Abschnitt „Fußzeilen-HTML“ den Facebook-Event-Code ein.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Veröffentlichen“ oder „Aktualisieren“.

Hinweis: In den meisten Fällen führen Facebook-Ereignis-Codes zu Konflikten mit anderen Codes auf Ihrer Seite, wenn sie dem Head HTML hinzugefügt werden. Um sicherzustellen, dass der Facebook-Code auch richtig ausgelöst wird, fügen Sie ihn der Fußzeilen-HTML hinzu.

/de/cos-pages-editor/install-the-facebook-event-code-on-your-pages