Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Deals

Deals erstellen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Verwenden Sie Deals in HubSpot, um potenzielle Umsätze nachzuverfolgen. Erstellen Sie einen Deal, wenn ein Kontakt eine Aktion durchführt, die zu Umsatz führen könnte, z. B. die Buchung eines Meetings mit Ihnen, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu besprechen.

Nach dem Erstellen sollte ein Deal-Datensatz den Kontakten und Unternehmen zugeordnet werden, die mit dem Deal verknüpft sind. So kann HubSpot besser die relevanten Aktivitäten zum Deal-Datensatz zuordnen.

Deal aus einem Kontakt- oder Unternehmensdatensatz erstellen

Wenn Sie mit jemanden über dessen Kontakt- oder den Unternehmensdatensatz telefonisch oder per E-Mail interagieren, sollten Sie einen Deal erstellen, wenn eine Opportunity für potenziellen Umsatz besteht.

So erstellen Sie einen Deal über den Kontakt- oder Unternehmensdatensatz:

  • Klicken Sie im rechten Bereich des Kontakt- oder Unternehmensdatensatzes neben „Deals“ auf „+ Deal hinzufügen“.

  • So erstellen Sie einen neuen Deal:
  • Wenn bestehende Deals vorhanden sind, denen Sie den Kontakt zuordnen möchten:
    • Klicken Sie auf die Registerkarte „Bestehenden Deal hinzufügen“.
    • Geben Sie im Suchfeld Begriffe, um den vorhandenen Deal zu identifizieren.
    • Wählen Sie die Deals aus, die dem Kontakt- oder Unternehmensdatensatz zugeordnet sein sollen.
    • Klicken Sie auf „Speichern“.

Der Deal wird dem Datensatz zugeordnet, den Sie erstellt oder aus dem Sie ihn hinzugefügt haben. Erfahren Sie mehr über die Aktivitäten, die diesen verschiedenen Datensätzen zugeordnet werden.

Deal über Ihre Deals-Startseite erstellen

So erstellen Sie manuell einen Deal:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Sales > Deals.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Deal erstellen“.
  • Geben Sie im rechten Bereich die Eigenschaften des Deals ein.
  • Suchen Sie im Abschnitt „Deal zuordnen zu“ nach dem Unternehmen und dem Kontakt, mit dem der Deal verknüpft ist, und wählen Sie sie aus. Erfahren Sie, wie Sie vorhandene Aktivitäten in Ihre Unternehmens- und Kontaktdatensätze im neuen Deal-Datensatz einschließen.
  • Klicken Sie auf „Deal erstellen“. Wenn Sie nach diesem Kontakt noch einen anderen Kontakt erstellen möchten, klicken Sie stattdessen auf „Erstellen und weiteren Eintrag erstellen“.

Deal mithilfe eines Workflows erstellen

Wenn Sie Zugriff auf Workflows haben, können Sie automatisch eine Deal-Erstellung auslösen lassen, wenn ein Kontakt oder ein anderes Objekt bestimmte Bedingungen erfüllt. Wenn beispielsweise ein Kontakt einen bestimmten Wert in einer Score-Eigenschaft erfüllt, kann automatisch ein Deal erstellt und Ihrem Vertriebsteam zugewiesen werden. Erfahren Sie, wie Sie Deals über einen Workflow erstellen.