Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Design Manager

Vorlagen-Setup in HubSpot überprüfen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 25, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Professional, Enterprise

Erfahren Sie, wie Sie das für Ihre Website während eines Vorlagen-Setup erstellte Design vom Migration-Services-Team von HubSpot überprüfen lassen.

Ein Design ist eine Reihe von Vorlagen, Modulen, globalen Inhalten und Stileinstellungen, die jeder Benutzer zur Erstellung einer gesamten Website einsetzen kann. Jede kodierte Vorlage enthält Drag-&-Drop-Bearbeitungsfunktionen, damit Sie Ihre Website-Layouts und -Stile im Seiten-Editor bearbeiten können. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise von Designs in HubSpot.

Seitenvorlagen überprüfen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu „Marketing“ „Website“ „Landing-Pages“ oder „Website-Seiten“.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Erstellen“„Landing-Page“/„Website-Seite“.
  • Klicken Sie auf Ihre neue Vorlage und dann auf Vorschau oben rechts, um eine interaktive Vorschau Ihrer Seite zu sehen.

Blog-Vorlagen überprüfen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.

  • Sie finden all Ihre Design-Dateien und Vorlagen in einem Ordner mit der Namenskonvention Unternehmensname-Datum Design.

  • Klicken Sie im Design-Ordner Ihres Unternehmens auf den Ordner „Vorlagen“.

  • Klicken Sie im Ordner „Vorlagen“ auf den Unterordner „Layouts“.

  • Klicken Sie auf eine Blog-Vorlageum die kodierte Datei zu öffnen.

template-setup-review-blog

  • Klicken Sie oben rechts auf das Dropdown-Menü „Vorschau“ und wählen Sie „Live-Vorschau mit Anzeigeoptionen“ oder „Vorschau ohne Anzeigeoptionen“ aus.
    Vorschau

Design-Probleme melden

Nach der Überprüfung Ihrer neuen Vorlagen können Sie Probleme mit dem Design an einen Experten für Migrationen melden. 

Bitte beachten Sie: Sie können Migrationsprobleme nur bis zu 60 Tage nach dem Abschlussdatum einer Migration melden

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account oben rechts auf Ihren Account-Namen und klicken Sie dann auf „Account & Abrechnung“.
  • Klicken Sie auf die RegisterkarteMigrationen .
  • Klicken Sie oben rechts auf Migrationsproblem melden 

report-design-issue-for-migration

  • Geben Sie im Dialogfeld die Details des Migrationsproblems ein und klicken Sie dann auf SendenEin Mitglied des Teams wird sich innerhalb von 48 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vorlagen verwenden

Nachdem Sie das Vorlagen-Setup abgeschlossen haben, können Sie Ihre neuen Vorlagen in HubSpot verwenden.

Bitte beachten: Wenn Sie vor dem Vorlagen-Setup andere Seiten in HubSpot eingerichtet haben, müssen Sie diese Seiten neu erstellen, um Ihre neuen Vorlagen verwenden zu können.