Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Partner Tools

Tagging von Partnermitarbeitern einrichten und verwenden

Zuletzt aktualisiert am: Januar 11, 2022

Produkte/Lizenzen

Partner-Konto

Partner können die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter in den HubSpot-Konten ihrer Kunden markieren und verfolgen. Partner können dann ihre Partner-Mitarbeiter in einem Kundenkonto verwalten, indem sie ihre partner-Dashboard.

Benutzer als Partner-Mitarbeiter markieren

Weisen Sie einem Benutzer Berechtigungen für Partner-Mitarbeiter zu, damit Sie deren Aktivitäten in HubSpot verfolgen können. 

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie im Menü der Seitenleiste links auf „Benutzer & Teams“.
  • Klicken Sie auf den Namen des Benutzers.
  • Gehen Sie im rechten Bereich zur Registerkarte „Partnerprogramm“.
  • Klicken Sie auf den Schalter „Partnermitarbeiter“, um die Option zu aktivieren.

partner-employee-permission

Bitte beachten: Für eine Anteilzuschreibung für Ihre MRR aus verwalteten Portalen sollten alle Benutzer, die Kundenkonten aufrufen und darin arbeiten, als Partnermitarbeiter markiert werden. 

Verwaltung des Zugriffs der Partner auf Kundenkonten

Sie können den Zugriff Ihrer Partner-Mitarbeiter auf die Konten Ihrer Kunden über das Partner-Dashboard oder die Kundenliste verwalten. 

Zuweisung von Kunden an Partner-Mitarbeiter

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Partner > Dashboard.
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Partnermitarbeiter“.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Partnermitarbeiters, um in der rechten Leiste eine detaillierte Übersicht über seinen Kunden anzuzeigen.
  • Um einem Partner-Mitarbeiter neue Kunden zuzuweisen, klicken Sie auf + Kunden zuweisen. 
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf das Dropdown-Menü Clients auswählen oder HubID eingeben und wählen Sie entweder die aufgelisteten Clients aus oder geben Sie die HubID ein, die dem Benutzer zugewiesen werden soll. 
  • Klicken Sie auf Bestätigen. Wenn einem Partner-Mitarbeiter ein neuer Kunde zugewiesen wird, erhält der Partner-Mitarbeiter nicht automatisch Zugriff auf das Portal des Kunden. Sie müssen weiterhin den Zugang zu Ihrem Kundenportal im Namen Ihres Partner-Angestellten oder Freiberuflers beantragen. 
  • Um den Zugriff eines Mitarbeiters eines Partners auf ein Kundenkonto zu entfernen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen des Kunden und klicken Sie auf Zugriff entfernen.
  • Geben Sie im Dialogfenster REMOVE ein, um zu bestätigen, dass Sie den Partner-Mitarbeiter aus dem Mandanten entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Zugriff entfernen.

partner-mitarbeiter-entfernen-zugriff

Partner-Mitarbeiter den Kunden zuweisen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Partner > Dashboard.
  • Klicken Sie im Abschnitt Kundenliste auf den Namen eines Kunden.
  • Im Abschnitt Partner-Mitarbeiter werden die Partner-Mitarbeiter aufgelistet, die Zugriff auf das Konto des Kunden haben. Um einen neuen Partner-Mitarbeiter hinzuzufügen, klicken Sie auf + Partner-Mitarbeiter hinzufügen.

Bitte beachten: Nur Super-Admins und Benutzer mit Account-Berechtigungen können die Liste der Partnermitarbeiter anzeigen.

  • Klicken Sie im Dialogfenster auf das Dropdown-Menü und wählen Sie den Partner-Mitarbeiteraus.
  • Klicken Sie auf Bestätigen. Wenn ein neuer Partnermitarbeiter einem Kunden zugewiesen wird, benötigt der Partnermitarbeiter weiterhin den Zugang des Kunden zu seinem Portal. Aus Sicherheitsgründen ist dieser Vorgang nicht automatisiert. 
  • Um einem Partner-Mitarbeiter den Zugriff auf ein Kundenkonto zu entziehen, klicken Sie auf Zugriff entfernen.
  • Klicken Sie im Dialogfenster auf das Dropdown-Menü Wessen Zugriff möchten Sie entfernen? und wählen Sie die Partner-Mitarbeiteraus.
  • Klicken Sie auf Zugang entfernen
mitarbeiter-markierung-entfernen-zugriff

Wenn ein Partner-Mitarbeiter entfernt aus Ihrem Partnerkonto entfernt wird, wird der Zugang für diesen Benutzer automatisch für alle Kundenkonten entzogen. 

Behebung von Fehlern beim Zugang der Partner-Mitarbeiter

Wenn Sie die Meldung Ihre E-Mail-Adresse ist bereits mit einem anderen Partnerdatensatz für diesen Kunden verbunden sehen, bedeutet dies, dass es einen anderen Partner gibt, bei dem dieser Benutzer ebenfalls als Partner-Mitarbeiter für denselben Kunden aufgeführt ist. Der zweite Partner, der versucht, diesen Benutzer mit der gleichen E-Mail-Adresse zu seinem Partnerkonto hinzuzufügen, erhält keine verwaltete Gutschrift.

Um diesen Fehler zu beheben, können Sie entweder:

  1. Beantragen Sie, dass der erste Partner den Zugriff dieses Benutzers auf den Mandanten in seinem Partnerkonto entfernt.
  2. Erstellen Sie mithilfe Ihrer Partner-E-Mail-Domain eine neue E-Mail-Adresse für diesen Benutzer und fügen Sie diese E-Mail-Adresse als Partnermitarbeiter hinzu.
  3. Fordern Sie eine andere E-Mail-Adresse des Benutzers an.