Become a HubSpot power user — join us for HubSpot Training Day 2017.

Kurzer Überblick über Reports Home (Bericht-Startseite)

Zuletzt aktualisiert am: May 20, 2016

Anforderungen

Produkt: HubSpot Marketing
Abonnement: Pro & Enterprise
Reports Home (Bericht-Startseite) ermöglicht Ihnen, benutzerdefinierte Berichte zu erstellen sowie in HubSpot erstellte benutzerdefinierte Berichte zu verwalten. Dieser Artikel bietet eine Übersicht über das Dashboard Reports Home (Bericht-Startseite), und später erfahren Sie, wie Sie eine Vielzahl von Berichten über Ihre HubSpot-Kontakte erstellen können.

Zu Reports Home (Bericht-Startseite) navigieren

Wählen Sie in der Navigation Reports (Berichte) und anschließend Reports Home (Bericht-Startseite).

Übersicht über Reports Home (Bericht-Startseite)

Wenn Sie zu Reports > Reports Home (Berichte > Bericht-Startseite) navigieren, gelangen Sie zu der Stelle, an der alle Ihre Berichte gespeichert werden. Dieser Bereich enthält Folgendes:

  1. Eine Übersicht über die Trends Ihrer Quellen
  2. Filter für Berichtstypen (nur Enterprise-Accounts)
  3. Filter für einem bestimmten Zeitraum (auf der Grundlage des Erstellungsdatums des Berichts)
  4. Filter für den Benutzer, der einen Bericht erstellt hat
  5. Anzeige aller Ihrer vorhandenen Berichte (basierend auf den oben genannten Filtern)
  6. Einen Bereich, in dem ein Bericht von Grund auf neu erstellt werden kann.

 

Hier finden Sie auch Links zu anderen Berichten und Anwendungen, die mit Berichten im Zusammenhang stehen. Z. B. arbeitet Tracking URL Builder (Tracking-URL-Generator) Hand in Hand mit Sources (Quellen) und Reports (Berichte), sodass Sie benutzerdefinierte Shortlinks verwenden können, um Ihre Inhalte über verschiedene Kanäle und Quellen zu fördern und im Rahmen bestimmter Quellen und Kampagnen bereitzustellen. Darauf wird im Artikel „Gewusst wie: Erstellen und Implementieren von Tracking-URLs“ eingehender eingegangen.

Erstellen eines neuen Berichts

Reports Home (Bericht-Startseite) ermöglicht die Erstellung benutzerdefinierter Berichte. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Berichte nur für Professional- und Enterprise-Accounts verfügbar sind.

In Reports Home (Bericht-Startseite) können Sie auf das Zahnrad-Symbol in einem Bericht klicken und dann den entsprechenden Befehl wählen, um den Bericht zu bearbeiten, per E-Mail an sich selbst oder andere zu senden, den Bericht als Standardbericht festzulegen oder den Bericht zu löschen.

Bericht per E-Mail verschicken

Wenn Sie sich entscheiden, den Bericht per E-Mail zu senden, werden einige Optionen zum Einfügen der E-Mail-Adresse, an die der Bericht gesendet werden soll, des Betreffs des per E-Mail zu sendenden Berichts und einer kurzen Nachricht im E-Mail-Nachrichtentext und zur Auswahl der Häufigkeit angezeigt.

Sie können als Häufigkeit täglich, wöchentlich, monatlich oder einmalig wählen. Sobald Sie eine Option ausgewählt haben, klicken Sie Create Email Schedule (E-Mail-Zeitplan erstellen) und Ihr Bericht wird basierend auf der von Ihnen ausgewählten Häufigkeit gesendet. Beachten Sie, dass die E-Mail bei Auswahl von 'daily' (täglich) jeweils um ca. 06:00 Uhr Ortszeit gesendet wird.

Reporting-Add-on

Es gibt ein Reporting Add-on, das Sie separat erwerben können und mit dem Sie Vertriebs- und Marketing-Berichte an einer Stelle kombinieren können. Sie können unterschiedliche Dashboards für verschiedene Benutzer oder Teams erstellen, um auf deren Reporting-Anforderungen einzugehen. Die Berichte können auch schnell bearbeitet werden, sodass Sie die Kriterien eines Berichts ändern und sofort die entsprechenden Daten sehen können.

HubSpot Help article screenshot

Vorheriger Artikel:

Measuring Your Performance Project

Weiter zum nächsten Artikel: