Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Account Settings

Branding für Ihre Sales-Tools anpassen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Produkte/Lizenzen

Sales Hub  Starter, Professional, Enterprise
Service Hub  Starter, Professional, Enterprise

Passen Sie das Unternehmenslogo, die Standardfarben und Unternehmensinformationen an die in Meetings-Links, Sales-Dokumenten und Angeboten angezeigt werden.

Bitte beachten: Änderungen an Ihren Branding-Einstellungen werden für alle Benutzer übernommen, die Meetings-Links, Dokumente und Angebote in Ihrem Account erstellen. 

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Wählen Sie im Menü der Seitenleiste links „Account-Einstellungen“ aus.
  • Um die Standardeinstellungen Ihres Unternehmens für Ihre Sales-Tools festzulegen, klicken Sie auf die Registerkarte „Branding“.
  • Gehen Sie durch die Registerkarten, um Ihren Unternehmensnamen, Ihr Logo und Ihre Standardfarben für Ihre Sales-Tools festzulegen
    .
    • Unternehmen: Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen ein.
    • Logo: Klicken Sie im Abschnitt „Unternehmenslogo“ oder „Quadratisches Logo“ auf „Hochladen“, um ein neues Bild von Ihrem Computer auszuwählen, oder klicken Sie auf „Bilder durchsuchen“, um ein vorhandenes Bild aus Ihrem Datei-Manager in HubSpot auszuwählen.
    • Farbe: Wählen Sie eine Primäre Farbe aus. Sie können auch eine sekundäre Farbe und eine oder mehrere Akzentfarben auswählen, indem Sie auf die Farbe rechts neben dem Feld mit dem Hexadezimalwert klicken und dann mithilfe des Farbverlaufs eine benutzerdefinierte Farbe auswählen oder manuell einen Hexadezimalwert eingeben.settings-branding-tab
  • Klicken Sie auf „Speichern“.