Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-Pages-Editor

Wie erstelle ich einen Mailto-Link?

Zuletzt aktualisiert am: April 21, 2016

Ein Hyperlink, der mit Mailto: anstatt mit http: beginnt, teilt dem Browser mit, dass er eine E-Mail im E-Mail-Standardprogramm des Besuchers auf dessen Computer erstellen soll. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Mailto-Link in eine HubSpot-Seite oder -E-Mail einzufügen: durch Einfügen eines Hyperlinks in den Rich Editor oder durch Eingabe eines Hyperlinks in den Quelltext.

Option 1: Einen Mailto-Link als Hyperlink über das Menü des Rich Editors einfügen:

  • Markieren Sie den Text oder klicken Sie auf das Bild, auf welche der Mailto-Link angewendet werden soll, wenn Ihre Kontakte/Besucher darauf klicken.
  • Klicken Sie aufEinfügen >Link.
  • Geben Siemailto:beispiel@email.de ein. (Ersetzen Sie „beispiel@email.de“ durch die E-Mail-Adresse, die im E-Mail-Programm Ihres Kontakts in die „An“-Zeile eingetragen werden soll.)
  • Um eine Betreffzeile hinzuzufügen, fügen Sie Folgendes an die E-Mail-Adresse an:?subject=Email%20Subject d. h.mailto:beispiel@email.de?subject=Email%20Subject
  • Fügen Sie Folgendes an die Betreffzeile an, um den Hauptteil hinzuzufügen:&body=Body%20Text d. h.mailto:beispiel@email.de?subject=Email%20Subject&body=Email%20Body%20Text
  • Klicken Sie aufLink hinzufügen, um den Vorgang abzuschließen.

Bitte beachten Sie, dass Sie in der Betreffzeile und im Hauptteil „%20“ anstelle von Leerzeichen verwenden müssen.

Option 2: Einen Mailto-Link in den Quelltext einfügen:
  • Rufen Sie denQuelltext durch Bearbeiten eines Rich-Text-Moduls und einen Klick aufWerkzeuge>Quelltext auf.
  • Suchen Sie die Stelle im Quelltext, an der Sie den Link einfügen möchten, und fügen Sie den folgenden Code ein:<a href="mailto:beispiel@email.de">Ihr Ankertext</a>. (Ersetzen Sie „beispiel@email.de“ durch die E-Mail-Adresse, die im E-Mail-Programm Ihres Kontakts in die „An“-Zeile eingetragen werden soll, und ersetzen Sie „Ihr Ankertext“ mit dem Text, der fürIhren Kontakt/Besucher anklickbar sein soll.
  • Um eine Betreffzeile hinzuzufügen, fügen Sie Folgendes an die E-Mail-Adresse an:?subject=Email%20Subject d. h. <a href="mailto:beispiel@email.de?subject=Email%20Subject">Ihr Ankertext</a>
  • Fügen Sie Folgendes an die Betreffzeile an, um den Hauptteil hinzuzufügen:&body=Body%20Text d. h.<a href="mailto:beispiel@email.de?subject=Email%20Subject&body=Email%20Body%20Text">Ihr Ankertext</a>
  • Klicken Sie abschließend auf Speichern.