Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Email

Erstellen einer globalen E-Mail-Fußzeile

Zuletzt aktualisiert am: November 7, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Basic

Um Ihre Marketing-E-Mail-Fußzeile anzupassen, erstellen Sie einen globalen Rich-Text-Baustein mit den erforderlichen CAN-SPAM-Token und verwenden Sie ihn anstelle des standardmäßigen Office-Standort-Informations moduls..

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Suchen Sie Ihre E-Mail-Vorlage im Finder und klicken Sie auf deren Namen.
  • Klicken Sie im Inspektor auf der rechten Seite auf + Add, dann klicken und ziehen Sie einen Rich-Textbaustein in die Fußzeile Ihrer E-Mail-Vorlage.
  • Klicken Sie auf das Modul, um es im Inspektor auszuwählen. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Standardinhalt und klicken Sie auf Vorschau , um den Standardinhaltseditor zu erweitern.
  • Fügen Sie im Editor die erforderlichen CAN-SPAM-Informationen für Ihr Rich-Text-Modul hinzu. Sie können den Quelltext aus dem Modul Office Location Information (Bürostandort) kopieren und einfügen, oder Sie fügen die Token in Ihrem neuen Rich-Text-Modul manuell hinzu. 
    • Um die Informationen zu Ihrem Bürostandort aufzunehmen, müssen sie folgende Token enthalten:
      • {{ site_settings.company_name }}
      • {{ site_settings.company_street_address_1 }}
      • {{ site_settings.company_city }}
      • {{ site_settings.company_state }}
      • {{ site_settings.company_zip }}
      • {{ site_settings.company_phone }}
    • So nehmen Sie Ihre Abmeldelinks in das Rich-Text-Modul auf:
      • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Einfügen" und wählen Sie "Link einfügen/bearbeiten" aus. 
      • Geben Sie im Feld "Link-Text" den für die Empfänger anzuzeigenden Text ein, z.B. "Ihre Abonnement-Einstellungen bearbeiten. "
      • Geben Sie im Feld Link URL {{ unsubscribe_link }} ein, damit Kontakte auswählen können, von welchen E-Mail-Typen sie sich abmelden, oder {{ unsubscribe_link_all }} , damit Empfänger alle E-Mails automatisch mit einem Klick abmelden können.
    • Wenn Sie Ihre Daten eingegeben haben, klicken Sie auf Link hinzufügen

  • Passen Sie die Inhalte Ihrer Fußzeile an, um die erforderliche CAN-SPAM-information zu hinterlassen.
  • Klicken Sie im Inspektor auf das Dropdown-Menü Mehr und wählen Sie die OptionIn globales Modul umwandeln.

  • Geben Sie im Dialogfeld einen Namen für Ihr globales Modul ein und klicken Sie auf Erstellen.
  • Wählen Sie Ihr ursprüngliches Office-Standortinformationen-Modul aus, indem Sie auf das Modul klicken; klicken Sie dann auf das Papierkorbsymboldelete im Fenster der rechten Ansicht.
  • Klicken Sie auf "Änderungen veröffentlichen", um die Änderungen an Ihrer Vorlage zu übernehmen.

Ihr neues Rich-Text-Modul ist jetzt für die Nutzung für alle anderen Drag-and-Drop-Vorlagen verfügbar.