Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

Code zum HTML-Markup für Kopf- oder Fußzeilen Ihrer Seiten hinzufügen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Möglicherweise möchten Sie Code-Snippets zum HTML-Markup für Kopf- und Fußzeilen Ihrer Seiten hinzufügen, um diese zur individuellen Gestaltung oder zu Trackingzwecken zu nutzen. Mit HubSpot können Sie diese benutzerdefinierten HTML-Snippets, Konversions- oder Transaktions-Tags, Einbettungscodes und/oder JavaScript-Tracking-Codes zu bestimmten Seiten oder zur gesamten Website hinzufügen. Ihr Code wird zur Kopfzeile und/oder direkt vor dem Closing-Body-Tag Ihrer Seite(n) hinzugefügt.

Bitte beachten: Wenn Sie Code aus einer externen Quelle einbetten, überprüfen Sie die Einbettungsanweisungen, um zu ermitteln, an welcher Stelle der Code zu Ihrer Seite in HubSpot (Kopfzeile, Fußzeile oder Haupttext der Seite) hinzugefügt werden muss. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Google Analytics-Code hinzufügen.

Code zum HTML-Markup für Kopf- oder Fußzeilen einer bestimmten Seite hinzufügen

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Konto zu zu IhrenLandingpages oder Websites.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Seite und klicken Sie auf „Bearbeiten“.  
  • Klicken Sie im Seiten-Editor auf die Registerkarte „Einstellungen“
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, um den Abschnitt Erweiterte Code-Snippets zu öffnen, und geben Sie den Code in das Feld HTML in der Kopfzeile oder Fußzeilen-HMTL ein.

add-head-footer-html-page.gif

  • Klicken Sie auf Aktualisieren, um Ihre Änderungen anzuwenden.

Code zum HTML-Markup für Kopf- oder Fußzeilen auf allen Seiten einer bestimmten Domain hinzufügen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü der Seitenleiste links zu „Website“ > „Seiten“.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um die Domain auszuwählen, die Sie bearbeiten möchten.
  • Aktualisieren Sie den Standard-HTML-Code, der auf Vorlagen für die ausgewählten Domains angewendet wird:
    1. Website-Header-HTML 
    2. Website-Footer-HTML

  • Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu übernehmen.