Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Workflows

Lösen von Fehlern bezüglich ungültiger Filter

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Sales Hub  Professional, Enterprise
Service Hub  Professional, Enterprise

Wenn ein Eigenschaftswert zusammengeführt oder gelöscht wird oder wenn der interne Wert bearbeitet wird, geben alle Workflows, die auf diesem Wert basieren, einen Fehler aus:

invalid-filter-error-workflow

Dies liegt daran, dass der Workflow versucht, einen Eigenschaftswert zu verwenden, der nicht mehr vorhanden ist.

Sie können diesen Fehler beheben, indem Sie die Registrierungskriterien aktualisieren:

  • Klicken Sie im Workflow-Editor auf das Kontrollkästchen „Aufnahme-Trigger“.
  • Suchen Sie im rechten Bereich den Trigger mit dem Fehler und klicken Sie dann auf den Trigger, um ihn zu bearbeiten.

    invalid-filter-error-workflow.-panel
  • Entfernen Sie den Eigenschaftswert, der den Fehler verursacht, indem Sie neben dem Filter auf das X klicken.
  • Klicken Sie auf „Filter aktualisieren“.
  • Klicken Sie auf „Speichern“.

Der Workflow gibt keinen Fehler für den Aufnahme-Trigger mehr aus.