Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
ads

LinkedIn-Anzeigen mithilfe von HubSpot-Zielgruppen zielgerichtet schalten

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Nachdem Sie LinkedIn Ads-Zielgruppen in HubSpot erstellt haben, können Sie sie verwenden, um neue und vorhandene Anzeigenkampagnen zielgerichtet zu schalten.

HubSpot-Zielgruppe für neue LinkedIn-Kampagnen auswählen

  • Melden Sie sich bei Ihrem LinkedIn Ads Campaign Manager an.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Kampagnen“.
  • Klicken Sie auf „Kampagne erstellen“.
  • Wählen Sie das Kampagnenziel aus.
  • Klicken Sie im Abschnitt „Zielgruppe“ unter „Wer ist Ihre Zielgruppe?“ auf „Matched Audiences“.
    • Um eine HubSpot-Website-Besucher-Zielgruppe auszuwählen, klicken Sie auf „Webseiten-Zielgruppen“.
    • Um eine HubSpot-Kontaktlisten-Zielgruppe auszuwählen, klicken Sie auf „Hochgeladene Listen“.
linkedin-matched-audiences
  • Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus den verfügbaren Optionen aus.

Sobald Sie die Kampagne veröffentlichen, wird sie zielgerichtet für die ausgewählte Zielgruppe geschaltet.

HubSpot-Zielgruppen für vorhandene LinkedIn-Kampagnen auswählen

  • Melden Sie sich bei Ihrem LinkedIn Ads Campaign Manager an.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Kampagnen“.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Kampagne, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf „Verwalten“.
  • Scrollen Sie zum Abschnitt „Zielgruppe“ des Kampagnen-Editors.
  • Klicken Sie unter „Wer ist Ihre Zielgruppe?“ auf „Matched Audiences“.
    • Um eine HubSpot-Website-Besucher-Zielgruppe auszuwählen, klicken Sie auf „Webseiten-Zielgruppen“.
    • Um eine HubSpot-Kontaktlisten-Zielgruppe auszuwählen, klicken Sie auf „Hochgeladene Listen“.
  • Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus den verfügbaren Optionen aus.

Sobald Sie die Kampagne veröffentlichen, wird sie zielgerichtet für die ausgewählte Zielgruppe geschaltet.