Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-Pages-Editor

Flexible Spalten in Ihren Seiten verwenden

Zuletzt aktualisiert am: Februar 11, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Flexible Spalten sind Abschnitte Ihrer Seite, die mit neuen Modulen im Seiteneditor bearbeitet und neu strukturiert werden können. Erfahren Sie, wie Sie eine flexible Spalte zu Ihrer Vorlage hinzufügen und Module in Ihrer flexiblen Spalte im Seiteneditor bearbeiten können.

 Bitte beachten Sie: flexible Spalten sind nur für Landing Pages und Website-Seiten verfügbar. Flexible Spalten unterstützen kein Smart Content.

Eine flexible Spalte zu Ihrer Vorlage hinzufügen

Fügen Sie eine flexible Spalte zu Ihrer Seitenvorlage hinzu, um Module auf Ihrer Seite im Editor hinzufügen, entfernen oder neu anordnenAlle Module, die der flexiblen Spalte auf der Vorlage hinzugefügt wurden, sind standardmäßig im Seiten-Editor verfügbar.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Klicken Sie im Finder auf Ihre bestehende Vorlage, um sie im Editor zu öffnen. Um eine neue Vorlage zu erstellen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Datei und wählen Sie Neue Datei.
  • Klicken Sie im Inspektor auf der rechten Seite auf + Hinzufügen und suchen Sie nach einem flexiblen Spaltenmodul. Klicken Sie auf das Modul und ziehen Sie es in Ihre Vorlage.
  • Klicken und ziehen Sie alle anderen Module, die in der flexiblen Spalte erscheinen sollen. Wenn Sie mit der Maus über ein Modul über die flexible Spalte fahren, werden blaue Rechtecke angezeigt, in denen Sie den Inhalt ablegen können.
  • Wenn Sie möchten, dass eines der Module in Ihren flexiblen Spalten Seite an Seite über mehrere Spalten verteilt ist, können Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr flexibles Spaltenmodul klicken und Flexible Spalte teilen auswählen. 

Bitte beachten Sie: Zusätzliche Module können hinzugefügt, bearbeitet oder aus der flexiblen Spalte auf Seitenebene entfernt werden.

Flexible Spalten teilenFlexible Spalten auf Ihrer Seite bearbeiten

Nachdem Sie eine neue Seite mit einer Vorlage erstellt haben, die flexible Spalten enthält, können Sie die Struktur und den Inhalt direkt im Editor anpassen.
  • Um Module zu Ihrer Seite hinzuzufügen, klicken Sie auf das plus-Symbol + im linken Editorfenster der Seitenleiste.
  • Ziehen und Ablegen eines neuen Moduls in Ihrem Layout. Der Inhaltseditor wird mit einem Modulsymbol anzeigen, wo Sie das neue Modul ablegen können.

Flexible Spalten hinzufügen

Bitte beachten Sie: Sie können neue Module nur in Bereichen auf der Seite hinzufügen, die flexible Spalten verwenden. Wenn Sie feststellen, dass Sie das Modul nicht in einem bestimmten Bereich ablegen können, liegt das daran, dass dieser Bereich möglicherweise nicht Teil der flexiblen Spalte Ihrer Vorlage ist.

  • Um das Layout der Module neu anzuordnen, bewegen Sie den Mauszeiger über eines der Module in Ihrer flexiblen Spalte und klicken Sie auf das Symbol Layout ändern.
  • Sie sehen ein Vierpfeil-Symbol oben auf den Modulen, die Sie verschieben können. Ihr Mauszeiger verwandelt sich ebenfalls in ein Vier-Pfeil-Symbol.
  • Klicken Sie hier, um die Module, die Sie verschieben möchten, zu verschieben, und ziehen Sie sie an eine neue verfügbare Position auf Ihrer Seite. Sie werden sehen, dass der Inhaltseditor an der Stelle, an der das Modul platziert wird, lila schattiert ist.
  • Wenn Sie damit fertig sind, Ihre Module zu verschieben, klicken Sie auf Layout-Modus verlassen.

Module mit flexiblen Spalten verschieben

Sie können das Layout Ihrer flexiblen Spalte auch im linken Seitenleistenbereich bearbeiten:

  • Klicken Sie im linken Seitenleistenfenster auf das Modulsymbol Integrationen Sie sehen alle Module, die in der Spalte Flexible Spalte enthalten sind, in der Reihenfolge, in der sie auf Ihrer Seite erscheinen.
  • Um Ihre Module neu zu ordnen, klicken Sie auf das Modul, dass Sie per Drag & Drop an eine neue Position in der Modulliste verschieben möchten. Der Inhaltseditor auf der rechten Seite wird mit Ihrem neuen Layout aktualisiert.

Seitenleiste der Module mit flexiblen Spalten

  • Um ein Modul aus Ihrem flexiblen Spaltenlayout zu löschen, bewegen Sie den Mauszeiger über das Modul und klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol Löschen..
  • Nachdem Sie die Bearbeitung Ihrer Module und Inhalte abgeschlossen haben, klicken Sie auf Speichern oder Veröffentlichen, um Ihre Änderungen live zu übernehmen.