Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Account

Sprach- und Regionseinstellungen ändern

Zuletzt aktualisiert am: Januar 11, 2019

Sie können die Zeitzone, die Sprache, die Währung sowie das Format für Datum und Zahlen in Ihrem HubSpot-Account anpassen. Als Account-Administrator können Sie einen Standard für diese Einstellungen für alle neuen Benutzer in Ihrem Account festlegen. Die Einstellungen für die Sprache und das Format für Datum und Zahlen können auch benutzerdefiniert angepasst werden.

Standardeinstellungen ändern (nur Account-Administrator)

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie in den Account-Einstellungen auf das Dropdown-Menü „Zeitzone“ und wählen Sie die Zeitzone für Ihren Account aus. Mit dieser Einstellung wird die Zeitzone in mehreren HubSpot-Tools festgelegt, darunter geplanter E-Mail-Versand, geplante Social-Media-Nachrichten und Analytics.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Währung“ , um die Währung auszuwählen, in der Umsatz und Deals in Ihrem Account angezeigt werden. Mit Sales Hub Professional oder Enterprise können Sie auch mehrere Währungen in HubSpot hinzufügen und verwalten
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Sprache“ und wählen Sie eine der unterstützten Sprachen aus (Deutsch, Englisch, Portugiesisch (Brasilien), Französisch, Japanisch und Spanisch). Mit dieser Einstellung wird die Standardsprache der HubSpot-Benutzeroberfläche geändert. 

Bitte beachten: Derzeit unterstützt HubSpot den Telefon- und Chat-Support nur in englischer Sprache. Der telefonische Rückrufservice sowie der E-Mail-Support sind auf Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch und Spanisch verfügbar. Um einen Rückruf in einer bestimmten Sprache anzufordern, stellen Sie sicher, dass eine Sprache für den Benutzer ausgewählt ist.

  • Wenn Sie die Sprache auf etwas anderes als Englisch festlegen, wird das Format für Datum und Zahlen in Ihrem Account automatisch basierend auf der ausgewählten Sprache festgelegt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Format für Datum und Zahlen“, um eine andere Region auszuwählen.
  • Klicken Sie auf „Speichern“.

language-date-number-format

Individuelle Benutzereinstellungen anpassen

Sie können die Sprache sowie das Format für Datum und Zahlen für jeden einzelnen Benutzer in Ihrem HubSpot-Account anpassen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Account-Namen und gehen Sie dann zu Profil & Einstellungen.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Sprache“ und wählen Sie eine der unterstützten Sprachen aus. HubSpot ist derzeit in sechs Sprachen verfügbar (Deutsch, Englisch, Portugiesisch (Brasilien), Französisch, Japanisch und Spanisch). Durch die Änderung dieser Einstellung können Sie in Ihrer bevorzugten Sprache mit der HubSpot-Benutzeroberfläche interagieren. Die Sprache in der HubSpot-App basiert auf den Spracheinstellungen Ihres iPhones oder Android-Smartphones
  • Wenn Sie die Sprache auf etwas anderes als Englisch festlegen, wird das Format für Datum und Zahlen in Ihrem Account automatisch basierend auf der ausgewählten Sprache festgelegt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Format für Datum und Zahlen“, um eine andere Region auszuwählen.