Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Email

E-Mail-Abonnement-Seiten anpassen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

E-Mail-Abonnement-Seiten werden nicht als einzelne Seiten, sondern als Systemvorlagen erstellt. Die Art und Weise, wie sie angezeigt werden, hängt von den E-Mail-Einstellungen der Empfänger ab.

So bearbeiten Sie Ihre Abonnementseitenvorlagen:
  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu Marketing > E-Mail.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Abonnements“.
  • Wählen Sie über die Dropdown-Menüs für jede Abonnementseite je eine Vorlage aus. Klicken Sie zum Bearbeiten einer Vorlage für Abonnementseiten im Design-Manager auf Seite bearbeiten.

  • Die Vorlage wird im Design-Manager in einer neuen Browser-Registerkarte geöffnet.
  • Bearbeiten Sie Ihre Vorlage:
    • Wenn Sie eine Standardvorlage verwenden, klicken Sie im Banner auf Vorlage klonen. Geben Sie dann im Dialogfeld einen Namen für Ihre neue Vorlage ein und klicken Sie auf „Klonen“.
    • Wenn Sie eine Code-Vorlage verwenden, müssen Sie das HubL-Token email_subscriptions bearbeiten. Erfahren Sie in der HubSpot CMS-Dokumentation mehr über die verfügbaren Parameter.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Änderungen veröffentlichen“. Die Vorlage kann nun im Dropdown-Menü in Ihren E-Mail-Einstellungen ausgewählt werden.

Bitte beachten: Wenn Sie feststellen, dass der URL einer Ihrer Abonnementseiten nach deren Veröffentlichung null hinzugefügt wird, versuchen Sie, alle Drittanbieter-JavaScript-Dateien oder Bibliotheken zu entfernen, die Sie Ihrer Website hinzugefügt haben.

Arten von E-Mail-Abonnement-Seiten

Auf Ihre E-Mail-Abonnement-Seiten können Kontakte ihre Abonnementeinstellungen aktualisieren. Sie können auch eine Back-up-Abo-Kündigungsseite für nicht erkannte Besucher anpassen, die sich weiterhin von Ihren E-Mails abmelden möchten, zusammen mit einer Bestätigungsseite, die angezeigt wird, sobald sich jemand abmelde. Wenn Sie einen Marketing Hub Professional- oder Enterprise-Account haben, können Sie die URL dieser Abonnementseiten anpassen, indem Sie eine Domain für den E-Mail-Inhaltstyp verknüpfen.

  • Seite für Abo-Einstellungen: Auf dieser Seite finden Sie die Namen und Beschreibungen der einzelnen Abonnement-Typen, die in Ihren E-Mail-Einstellungen definiert sind. Benutzer können über diese Seite auswählen, welche Arten von E-Mail-Kommunikation sie von Ihrem Unternehmen erhalten möchten, und die einzelnen Abonnements auch wieder stornieren.

Bitte beachten: Diese Vorlage wird für das {{unsubscribe_link}}- und das {{unsubscribe_link_all}}-Token am unteren Rand Ihrer E-Mails verwendet. Lediglich bei Klicks auf den Link {{unsubscribe_link_all}} wird das Kontrollkästchen angezeigt, bei dem das Abmelden von E-Mail-Abonnement-Typen mit einem Klick möglich ist.

  • Abo-Kündigungs-Back-up-Seite: Diese Seite wird Besuchern angezeigt, die in der Kontaktdatenbank der HubSpot-Software zum Zeitpunkt ihres Besuchs noch nicht erfasst sind. Sie können ihre Daten dort manuell eingeben, um künftige E-Mail-Mitteilungen abzubestellen.
  • Seite für Abo-Update-Bestätigung: Diese Seite bestätigt, dass eine Anforderung zur Aktualisierung der Kommunikationseinstellungen für einen Besucher bei HubSpot eingegangen ist. Die Seite wird angezeigt, nachdem ein Benutzer auf der Seite für Abo-Einstellungen seine Abo-Einstellungen aktualisiert hat oder in einer E-Mail auf den Abmelde-Link geklickt hat.