Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Einbetten von Inhalten in HubSpot und WordPress

Zuletzt aktualisiert am: Mai 9, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Content Hub   Professional , Enterprise

Mit den Funktionen zum Einbetten von Inhalten können Sie Inhaltsabschnitte in HubSpot erstellen und diese dann in Ihre HubSpot- oder WordPress-Website einbetten. Derzeit unterstützt nur der Gutenberg-Editor von Wordpress das Einbetten von Inhalten. 

Einbetten von Inhalten erstellen

Mit den Drag-and-Drop-Bearbeitungswerkzeugen von können Sie einzigartige Inhaltsabschnitte erstellen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account auf Content und dann auf Einbettungen.
  • Klicken Sie oben rechts auf Einbetten erstellen
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Namen für den eingebetteten Inhalt ein, und klicken Sie dann auf Erstellen.
  • Klicken Sie im Editor zum Einbetten von Inhalten auf das Symbol add Add in der linken Seitenleiste. 
  • Klicken Sie im Seitenleisten-Editor auf die Registerkarte Layouts , klicken Sie dann auf ein Layout und ziehen Sie es an die gewünschte Position. 
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf das Symbol add Add , klicken Sie dann auf ein Modul und ziehen Sie es über das Layout. 

add-module-to-content-embed-in-hubspot

  • Um eine Vorschau Ihrer eingebetteten Inhalte anzuzeigen, klicken Sie auf Vorschau oben rechts. 
  • Wenn Sie die Bearbeitung Ihres eingebetteten Inhalts abgeschlossen haben, klicken Sie oben rechts auf Veröffentlichen und dann im Dialogfeld auf Veröffentlichen

Inhalte in HubSpot einbetten

  • Gehen Sie zu Ihren Inhalten:

    • Website-Seiten: Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Content > Website-Seiten.
    • Landingpages: Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Content > Landingpages.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Seite und klicken Sie auf Bearbeiten
  • Klicken Sie im Content Editor auf das Symbol add Add in der linken Seitenleiste. 
  • Klicken Sie im Seitenleisten-Editor auf die Registerkarte Abschnitte , klicken Sie dann auf den Inhalt einbetten und ziehen Sie ihn an die gewünschte Position auf der Seite. 

add-content-embed-Abschnitt

  • Bearbeiten Sie den Inhalt des eingebetteten Inhalts mit den Drag-and-Drop-Bearbeitungswerkzeugen des Inhaltseditors

Inhalte in WordPress einbetten

add-content-embed-in-wordpress

  • Um den Inhalt der Einbettung in WordPress zu bearbeiten, bewegen Sie den Mauszeiger über die Einbettung und klicken Sie auf Klicken Sie zum Bearbeiten der Einbettungd
  • Wenn Sie die Bearbeitung Ihrer Seite abgeschlossen haben, klicken Sie oben rechts auf Veröffentlichen 
War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.