Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

Bilder in Rich-Text-Module einfügen und in diesen bearbeiten

Zuletzt aktualisiert am: April 2, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Sie können eine oder mehrere Bilder mit anderen Arten von Inhalten (Text, CTAs usw. ...) in ein Rich-Text-Modul einfügen. Sie können dann das Erscheinungsbild und das Ladeverhalten Ihres Bilds anpassen. Einzelbilder können auch zum Bild-Standardmodul hinzugefügt werden. 

Bitte beachten: Diese Schritte gelten nur für Rich-Text-Module. Textelemente im Drag-&-Drop-Editor für E-Mails dürfen keine Bilder enthalten. 

Bilder zu Ihren Inhalten in einem Rich-Text-Modul hinzufügen

Bitte beachten: Nur Bilddateien der Typen png, .ico, .bmp, .jpg und .gif können zu Marketing-E-Mails hinzugefügt werden.

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihrem Blog, Ihrer E-Mail, Ihren Landing-Pages oder Website-Seiten.

  • Klicken Sie auf den Namen des Blog-Beitrags, der E-Mail, Landing-Page oder Website-Seite, den bzw. die Sie bearbeiten möchten.

  • Klicken Sie auf das Rich-Text-Modul, in dem das Bild angezeigt werden soll.
  • Klicken Sie im oberen rechten Bereich der Rich-Text-Symbolleiste auf dasBild-Symbol insertImage. im
  • Im rechten Bereich können Sie:
    • Ein Bild aus Ihrem Datei-Tool auswählen.
    • Auf „Bild hinzufügen“ klicken, um ein neues Bild von Ihrem Computer oder über die Datei-URL hochzuladen.
    • Auf „Mit Canva entwerfen“ klicken, um ein neues Bild mit Canva zu erstellen.

Bilder bearbeiten

  • Um Steuerelemente für Bildstile in der Menüleiste zu aktivieren, klicken Sie auf das Bild im Rich-Text-Editor.
    1. Wählen Sie ein Bild-Layout aus, um die Ausrichtung und Anordnung des Texts um Ihr Bild anzupassen.
    2. Um einen Link zu Ihrem Bild hinzuzufügen, klicken Sie auf das Link-Symbol.
    3. Um die Größe Ihres Bildes anzupassen, klicken Sie auf die Pfeile für Breite und Höhe oder geben Sie einen Pixel-Wert ein
    4. Um den Abstand Ihres Bildes anzupassen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Abstand“ und geben Sie in die Felder um das Bildsymbol herum einen Pixel-Wert ein.

editor-for-rich-text-images

  • Um ein Bild aus einem Rich-Text-Modul zu entfernen, klicken Sie auf das Bild und dann auf Papierkorb-Symbol delete oder drücken Sie auf der Tastatur auf Entf./Backspace.
  • Um das Bild zu ersetzen, klicken Sie auf das Bild und klicken Sie dann auf das Ersetzen-Symbol replace und fügen Sie ein neues Bild hinzu.

Erweiterte Bildoptionen bearbeiten

Sie können erweiterte Optionen für Ihr Bild bearbeiten, um ALT-Text hinzuzufügen, den Bild-Link anzupassen oder die Art und Weise zu steuern, wie das Bild auf Ihrer Seite geladen wird. Bilder in Marketing-E-Mails unterstützen nur die Option zum Hinzufügen von ALT-Text. 

So nehmen Sie Änderungen mit der erweiterten Bearbeitungsfunktion an Ihrem Bild vor:

  • Klicken Sie auf das Bild.
  • Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol edit .
  • Klicken Sie oben rechts im Popup-Fenster auf „Erweitert“.
    • Fügen Sie ALT-Text hinzu, um Suchmaschinen zu informieren, was Ihr Bild darstellt.
    • Wenn Ihr Bild verlinkt ist, können Sie den Link-Typ anpassen. Dies informiert Suchmaschinen, wie sich dieser Link auf Ihre Website bezieht.
    • Sie können Lazy Loading anwenden, damit das Bild nur geladen wird, wenn ein Besucher zu diesem Inhalt auf Ihrer Seite scrollt. Um Lazy Loading auf in ein Rich-Text-Modul eingefügte Bilder anzuwenden, klicken Sie im Popup-Feld „Erweitert“ auf das Dropdown-Menü „Lazy Loading“ und wählen Sie „Lazy“ aus. 

lazy-load-for-inserted-image-1

    • Klicken Sie auf „Übernehmen“, um Ihre mit der erweiterten Bearbeitungsfunktion vorgenommenen Änderungen zu speichern.