Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

Eine Seite mit einem Passwort schützen

Zuletzt aktualisiert am: Juli 14, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Sie können verlangen, dass Besucher ein Passwort eingeben müssen, um eine Landing-Page oder eine Website-Seite aufzurufen.  Das Erscheinungsbild der Seite mit der Aufforderung zur Passworteingabe wird durch die Vorlage festgelegt, die über Ihre Website-Einstellungen aufgerufen werden kann. 

CMS Hub Enterprise -Accounts können auch Inhalte auf privat festlegen, indem Sie eine Registrierung oder Single-Sign-On verlangen. 

Bitte beachten: Wenn Sie eine Seite mit einem Passwort schützen, wird sie für Suchmaschinen blockiert, aber es werden keine vertraulichen Daten verschlüsselt. 

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Landing-Pages oder Website-Seiten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Seite und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Gehen Sie im Content-Editor zur Registerkarte „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“
  • Wählen Sie im Bereich „Zielgruppenzugriff für Seite steuern“ die Option „Privat – Passwort erforderlich“ aus.
  • Geben Sie im Textfeld ein Passwort für Ihre Seite ein. Besucher müssen dieses Passwort eingeben, um den Inhalt der Seite anzuzeigen. 

Bitte beachten: Das Passwort, das Sie auswählen müssen, muss mindestens 8 Zeichen enthalten.

password-protect-a-page
  • Klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“ oder „Veröffentlichen“, um Ihre Änderungen zu veröffentlichen.