Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Malaysia Service Tax on Digital Services (DST) | Häufig gestellte Fragen

Zuletzt aktualisiert am: August 1, 2022

Bitte beachten: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Er ist nicht als verbindliche Beratung in Steuerfragen gedacht. Bei Fragen sollten Sie sich Ihre eigene Steuer- und/oder Rechtsberatung wenden.

Wenn Ihr Unternehmen in Malaysia ansässig ist, erfahren Sie hier, wie HubSpot die Digital Service Tax (DST) handhabt und wie Sie Ihre Angaben zur DST in HubSpot aktualisieren können.

Was ist Digital Service Tax (DST)?

Digital Service Tax (DST) ist eine verbrauchsabhängige Steuer, die auf die Erbringung digitaler Dienstleistungen durch einen ausländischen Dienstleister für jeden Verbraucher in Malaysia erhoben wird

Warum wird mir DST berechnet?

HubSpot ist für die DST in Malaysia registriert. Es ist daher erforderlich, Steuern zum geltenden Steuersatz zu erheben und zu erheben (siehe weitere Informationen hier).

Welche Services unterliegen der DST?

Alle Services von HubSpot unterliegen der DST, mit Ausnahme von professionellen und Onboarding-Services. 

Wie bestimmt HubSpot, für welche Kunden die malaysische DST gilt?

Wenn Ihre primäre Lieferadresse entweder Malaysia ist, werden Sie mit der Mehrwertsteuer belastet. Erfahren Sie, wie Sie Ihre in HubSpot festgelegte primäre Unternehmensadresse in Erfahrung bringen können.

Gibt es Befreiungen von der Mehrwertsteuerpflicht?

Wenn Ihr Unternehmen von der Erhebung der DST befreit ist, müssen Sie HubSpot ein gültiges Freistellungszertifikat senden und sicherstellen, dass Ihr Unternehmen alle Freistellungskriterien erfüllt.

Ich bin in Malaysia für die Dienstleistungssteuer registriert, wird mir weiterhin die Mehrwertsteuer berechnet?

Ja, HubSpot ist verpflichtet, bei allen Verkäufen an malaysische Kunden die Mehrwertsteuer zu erheben. 

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.