Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

CSS zum Kopfbereich (Header) einer E-Mail-Vorlage hinzuzufügen

Zuletzt aktualisiert am: Januar 18, 2023

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Wenn Sie eine HTML-Vorlage für den klassischen E-Mail-Editor erstellen, können Sie Ihre E-Mail stilisieren, indem Sie CSS im Kopfbereich Ihrer E-Mail hinzufügen.

Erfahren Sie mehr über das Styling Ihrer Vorlage im Inspektor.

Bitte beachten: Diese Methode erfordert ein Grundverständnis von HTML. Benutzerdefinierter HTML-Code wird im Drag-&-Drop-Editor für E-Mails nicht unterstützt.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Suchen Sie den Namen der zu ändernden E-Mail-Vorlage, und klicken Sie darauf.
  • Klicken Sie oben auf das Dropdown-Menü Bearbeiten, und wählen Sie Head bearbeiten aus.
<style type="text/css" data-hse-inline-css="true">
td {
font-family: Arial, sans-serif;
}
</style>
  • Klicken Sie auf Änderungen veröffentlichen, um Ihre Änderungen zu veröffentlichen.
War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.