Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Marketing-E-Mails sehen in Outlook anders aus.

Zuletzt aktualisiert am: Januar 29, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Wenn Sie den aktualisierten klassischen E-Mail-Editor verwenden, um Ihre Marketing-E-Mails zu verfassen, werden Sie möglicherweise Diskrepanzen in der Art und Weise feststellen, wie Ihre E-Mail in Outlook gerendert wird, was auf Outlooks begrenzte Unterstützung für CSSzurückzuführen ist.

Wenn Sie feststellen, dass Positionierung oder Abstände der E-Mail in Outlook nicht richtig aussehen, gehen Sie zur Fehlerbehebung wie folgt vor:

Erfahren Sie mehr über E-Mail-Design in der HubSpot Designers Community

Bitte beachten Sie: HubSpot Support kann keine benutzerdefinierten kodierten E-Mail-Vorlagen unterstützen. Wenn Sie eine benutzerdefinierte codierte Vorlage verwenden, wenden Sie sich an den Anbieter, der die Vorlage erstellt hat. Sie können sich auch mit anderen HubSpot-Benutzern und -Designern in der Communityaustauschen.

Abstand

Es gibt zwei Methoden, um den Abstand zwischen den Bildern in Outlook anzupassen: mit hspace oder vspace und mit Tabellen.

Verwendung von hspace und vspace

Das HTML-Attribut vspace definiert den vertikalen Raum und fügt dem oberen und unteren Rand des Bildes einen gleichen Abstand hinzu. Das Attribut hspace definiert den horizontalen Raum und fügt rechts und links des Bildes gleiche Abstände hinzu.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zum Menüpunkt Marketing und klicken Sie dann auf E-Mail.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen der E-Mail und klicken Sie dann auf „Bearbeiten“.

  • Klicken Sie in das Modul "Inhalt", 

  • Fügen Sie am Ende des Bildcodes einen oder beide der folgenden Codes hinzu: hspace="10" vspace="10", Ersetzen von 10 durch den gewünschten Abstand.

Quelle-code-hspace-vspace

Verwendung von Tabellen

Verwenden Sie eine 3-spaltige Tabelle, um Ihr Bild, die Abstände und den Text einzugeben.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zum Menüpunkt Marketing und klicken Sie dann auf E-Mail.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen der E-Mail und klicken Sie dann auf „Bearbeiten“.

  • Klicken Sie in der Symbolleiste des Rich-Text-Editors auf „Einfügen“ > „Tabelle“. Erstellen Sie eine 3x1-Tabelle.

    Tabelle erstellen

  • Klicken Sie in der Symbolleiste des Rich-Text-Editors auf Mehr und dann auf das Symbol Quelle htmlFile.

  • Geben Sie eine Breite in der leeren Zelle an, z.B. <td width="10">, für den Abstand zwischen Bild und Text.

  • Geben Sie eine Schriftfamilie, Schriftgröße, Schriftfarbe und Zeilenhöhe an, z. B. style="font-family: sans-serif; font-size:15px; line-height: 1.5em; color: #000000", da Outlook sein eigenes Styling hinzufügt, wenn keine Angaben gemacht werden.

Tabelle-styling

Behebung von unerwarteten horizontalen Linien in Ihrer E-Mail

Aufgrund eines bekannten Fehlers in einigen Versionen von Outlook kann eine horizontale Linie zwischen Abschnitten in Ihrer E-Mail erscheinen. Es gibt zwar keine einheitliche Methode zur Behebung des Problems, aber Sie können die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung versuchen:

  • Stellen Sie die Hintergrundfarbe Ihrer E-Mail so ein, dass sie mit der Farbe des Textes übereinstimmt.
  • Aktualisieren Sie die Schriftgröße und die Zeilenhöhe Ihres Inhalts, damit sie gerade Zahlen sind.
  • Fügen Sie die folgenden CSS-Stile in den Kopfbereich Ihrer E-Mail-Vorlageein:

ms-text-size-adjust: none; mso-line-height-rule: exactly;

War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.