Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

Eine Seite, einen Blog-Beitrag oder eine E-Mail archivieren

Zuletzt aktualisiert am: Mai 13, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Die beste Methode, um eine Seite, eine E-Mail oder einen Blog-Beitrag zu entfernen, besteht darin, die Veröffentlichung rückgängig zu machen und sie bzw. ihn zu archivieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre Daten oder Inhalte nicht verlieren, wenn die Seite entfernt wird. Sie können Dateien auch in Ihrem Datei-Manager archivieren.

Inhalte archivieren, die veröffentlicht oder als Entwurf gespeichert wurden

So archivieren Sie Inhalte, die veröffentlicht oder als Entwurf gespeichert sind:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zum Dashboard Ihrer E-Mail, Ihres Blogs, Ihrer Wissensdatenbank oder Ihrer Seiten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die E-Mail, den Blog-Beitrag, den Wissensdatenbank-Artikel oder die Seite, die bzw. den Sie archivieren möchten. Klicken Sie dann auf das Dropdown-Menü „Mehr“ und wählen Sie „Archivieren“ aus.
  • Bestätigen Sie im Dialogfeld Ihre Aktion:
    • Wenn Ihr Inhalt derzeit als unveröffentlichter Entwurf gespeichert ist, wählen Sie „Archivieren“ aus.
    • Wenn Ihr Inhalt derzeit veröffentlicht ist, wählen Sie „Archivieren und Veröffentlichung rückgängig machen“ aus.

archive-content

Sie können auf archivierte Inhalte zugreifen, indem Sie in der linken Seitenleiste Ihres Content-Dashboards zum Abschnitt „Archiviert“ gehen.

Einen geplanten Blog-Beitrag archivieren oder dessen Veröffentlichung rückgängig machen

So archivieren einen Blog-Beitrag, der in der Zukunft veröffentlicht werden soll, oder machen dessen Veröffentlichung rückgängig:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Blog.
  • Klicken Sie oben links auf das Dropdown-Menü „Blog“, um den Blog mit Ihrem geplanten Beitrag auszuwählen.
  • Klicken Sie auf den Namen des geplanten Blog-Beitrags, um seine Details anzuzeigen.
  • Klicken Sie oben rechts auf das Dropdown-Menü „Mehr“ :
    • Um den Blog-Beitrag vollständig zu archivieren, wählen Sie „Archivieren“ aus. Klicken Sie dann auf „Archivieren und Veröffentlichung rückgängig machen“, um diese Aktion zu bestätigen.
    • Um nur das geplante Veröffentlichungsdatum zu stornieren, wählen Sie „Veröffentlichung aufheben“ aus. Klicken Sie dann auf „Veröffentlichung aufheben“, um diese Aktion zu bestätigen. Sie können die Veröffentlichung dieses Blog-Beitrags zu einem anderen Datum und einer anderen Uhrzeit planen.

unpublish-archive-scheduled-blog-post